Angebote zu "Blut" (12 Treffer)

Blut und Blutkrankheiten als eBook Download von
35,99 € *
ggf. zzgl. Versand
(35,99 € / in stock)

Blut und Blutkrankheiten:Teil 6 Leukamien

Anbieter: Hugendubel.de
Stand: 18.07.2018
Zum Angebot
Blut tut gut
20,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Eine faszinierende Entdeckungsreise! Für unser Leben so unverzichtbar wie keine andere Flüssigkeit: unser Blut. Dr. Brater nimmt uns mit auf eine Expedition in unseren Körper. Was ist Blut eigentlich? Warum fließt es und wohin? Wie kommen Bluthochdruck, Anämie, Leukämie und Gerinnungsstörungen, Herzinfarkt und Schlaganfall zustande? Was ist eine Blutvergiftung? Er zeigt, wie Blut jede einzelne unserer rund 100 Billionen Zellen mit allem Notwendigen versorgt, wie es dafür sorgt, dass uns immer wohlig warm ist, wie es uns vor dem Angriff skrupelloser Mikroben schützt und mittels eines raffinierten Systems Informationen zwischen den entferntesten Organen hin- und herschickt.

Anbieter: buecher.de
Stand: 18.07.2018
Zum Angebot
Blut und Blutkrankheiten als Buch von
54,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Blut und Blutkrankheiten:Teil 6 Leukämien Handbuch der inneren Medizin. Softcover reprint of the original 5th ed. 1978.

Anbieter: Hugendubel.de
Stand: 18.07.2018
Zum Angebot
Zwei bei Kallwass - Mein Fleisch und Blut
0,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Janina hatte vor einigen Jahren eine Affäre mit Markus, jetzt erfuhr sie, dass er an Leukämie erkrankt ist. Janina ahnt, dass ihr Sohn Jakob Markus leiblicher Sohn ist und somit in der Lage sein könnte, ihm das Leben zu retten. Wird sie unter diesen Umständen ihrem Mann Arne die Wahrheit erzählen ...

Anbieter: Maxdome
Stand: 01.06.2018
Zum Angebot
Blade - Die Jagd geht weiter - Niederkunft
0,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Damek hat erfahren, dass im Hause Chthon Amayaner getötet werden, um mit deren Blut das Aurora-Serum herstellen zu können. Wenn sein Exil nicht beendet und er nicht wieder in den Rat aufgenommen wird, droht er, das Aurora-Projekt und somit Charlotte zu verraten. Erfahren die anderen Häuser, dass das Haus Chthon mit Aurora auch am Tage agieren könne, würden sie sich sofort zum Kampf rüsten. Krista weigert sich derweil, ihrer an Leukämie erkrankten Mutter Knochenmark zu spenden...

Anbieter: Maxdome
Stand: 03.04.2018
Zum Angebot
Praktische Hämatologie bei Hund und Katze
74,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Der Autor gibt detaillierte Anleitungen zur hämatologischen Diagnostik, Therapie und Befundinterpretation. Die wichtigsten Erkrankungen des Blutes werden unter Berücksichtigung der Differentialdiagnose verschiedener Leitsymptome hervorragend illustriert und praxisbezogen dargestellt. Viele Patienten in der Kleintierpraxis leiden unter Erkrankungen des Blutes. Die Interpretation von Befunden unter Einbindung weiterführender diagnostischer Verfahren ist für den Tierarzt oft sehr schwierig. Dieses praxisorientierte Nachschlagewerk stellt detailliert verschiedene diagnostische Verfahren dar und gibt Hinweise für die Befundinterpretation. Ausführlich widmet es sich auch den klinisch wichtigsten Bluterkrankungen bei Hund und Katze. Reinhard Mischke stellt einleitend die Grundlagen der physiologischen Entwicklung und Morphologie der Blutzellreihen vor. Er erläutert weiterführende diagnostische Maßnahmen wie z. B. die Untersuchung des Knochenmarks und der Blutgerinnung. Übersichtstabellen und Diagramme zur Befundinterpretation sind eine wertvolle Hilfe bei der Differentialdiagnose verschiedener Leitsymptome. Sie erleichtern Diagnostik und Therapie. Alle klinisch relevanten Erkrankungen werden nach Ätiologie, Pathogenese, Diagnostik, Prognose und Therapie besprochen (z. B. Anämieformen, malignes Lymphom, Leukämien und Blutgerinnungsstörungen). Hochwertige Farbfotos veranschaulichen sowohl die physiologischen Entwicklungsreihen der Blutzellen als auch veränderte Blutbilder sowie Lymphknoten- und Knochenmarkausstriche.

Anbieter: buecher.de
Stand: 19.07.2018
Zum Angebot
Echinacea STADA Classic 80g/100g Lösung
5,85 € *
zzgl. 3,95 € Versand
(11,70 € / 100 ml)

Anwendungsgebiet von Echinacea STADA Classic 80g/100g Lösung (Packungsgröße: 50 ml)Das Arzneimittel ist ein pflanzliches Mittel zur Behandlung von Erkältungskrankheiten.Das Präparat wird angewendet zur unterstützenden Behandlung häufig wiederkehrender Infekte im Bereich der Atemwege und der ableitenden Harnwege.Bei Fieber, Atemnot, Blut im Urin, sowie über 5 Tage anhaltenden oder unklaren Beschwerden ist ein Arzt aufzusuchen.Wirkstoffe / Inhaltsstoffe / Zutaten81.5 g Purpursonnenhutkraut Presssaft, (2,5-1,5:1)18.5 g Ethanol 96% (V/V) Hilfstoff (+)GegenanzeigenDas Arzneimittel darf NICHT eingenommen werdenwenn Sie überempfindlich (allergisch) gegen den Wirkstoff Purpursonnenhutkraut, Korbblütler oder einen der sonstigen Bestandteile des Präparates sind.Aus grundsätzlichen Erwägungen darf das Präparat nicht eingenommen werden bei fortschreitenden Systemerkrankungen wie Tuberkulose, Leukämie bzw. Leukämie-ähnlichen Erkrankungen, entzündlichen Erkrankungen des Bindegewebes (Kollagenosen), multipler Sklerose, AIDS-Erkrankung, HIV-Infektion, chronischen Viruserkrankungen und Autoimmunerkrankungen.DosierungNehmen Sie das Arzneimittel immer genau nach der Anweisung ein. Bitte fragen Sie bei Ihrem Arzt oder Apotheker nach, wenn Sie sich nicht ganz sicher sind.Falls vom Arzt nicht anders verordnet, ist die übliche Dosis:Erwachsene und Kinder ab 12 Jahren nehmen 4 bis 5-mal täglich 40 Tropfen ein. Dauer der AnwendungDas Arzneimittel sollte nicht länger als 2 Wochen kontinuierlich eingenommen werden.Bitte sprechen Sie mit Ihrem Arzt, wenn Sie den Eindruck haben, dass die Wirkung des Präparates zu stark oder zu schwach ist. Wenn Sie eine größere Menge des Arzneimittels eingenommen haben, als Sie solltenVergiftungen mit Zubereitungen aus Echinacea purpurea (Purpursonnenhutkraut) sind bisher nicht bekannt geworden.Die Einnahme größerer Mengen dieses Arzneimittels kann, insbesondere bei Kindern, zu einer Alkoholvergiftung führen in diesem Fall besteht Lebensgefahr, weshalb unverzüglich ein Arzt aufzusuchen ist. Bei der Einnahme des gesamten Flascheninhalts werden etwa 9,25 g Alkohol (50 ml des Präparates) bzw. 18,5 g Alkohol (100 ml des Präparates) aufgenommen. Wenn Sie die Einnahme des Arzneimittels vergessen habenNehmen Sie beim nächsten Mal nicht mehr des Präparates ein, sondern setzen Sie die Einnahme wie in der Dosierungsanleitung beschrieben fort. Wenn Sie die Einnahme des Arzneimittels abbrechenFür eine erfolgreiche Behandlung ist es wichtig, das Präparat ausreichend lange einzunehmen. Wenn Sie weitere Fragen zur Anwendung des Arzneimittels haben, fragen Sie Ihren Arzt und Apotheker.EinnahmeDie Lösung kann unverdünnt oder in Flüssigkeit eingenommen werden.Hinweis:Vor Gebrauch schütteln. Eine bei Naturstoffpräparaten gelegentlich auftretende Nachtrübung oder Ausflockung beeinträchtigt nicht die Wirkung.PatientenhinweiseBesondere Vorsicht bei der Einnahme des Präparates ist erforderlichWegen der nicht ausreichend vorliegenden Untersuchungen mit diesem Arzneimittel bei Kindern soll das Präparat bei Kindern unter 12 Jahren nicht angewendet werden.Bei der Einnahme des Präparates muss beachtet werden, dass die Lösung 22 Vol.-% Alkohol enthält. Verkehrstüchtigkeit und das Bedienen von MaschinenAuswirkungen auf die Verkehrstüchtigkeit und das Bedienen von Maschinen sind bisher nicht bekannt geworden.SchwangerschaftFragen Sie vor der Anwendung von allen Arzneimitteln Ihren Arzt oder Apotheker um Rat.Da keine ausreichenden Untersuchungen vorliegen und aufgrund des Alkoholgehaltes sollte das Präparat in der Schwangerschaft und Stillzeit nicht angewendet werden.Zu Risiken und Nebenwirkungen lesen Sie die Packungsbeilage und fragen Sie Ihren Arzt oder Apotheker.Echinacea STADA Classic 80g/100g Lösung (Packungsgröße: 50 ml) sind apothekenpflichtig und können in Ihrer Versandapotheke www.apodiscounter.de erworben werden.

Anbieter: ApoDiscounter.de
Stand: 19.07.2018
Zum Angebot
Echinacea STADA Classic 80g/100g Lösung
5,29 € *
zzgl. 3,95 € Versand
(5,29 € / 100 ml)

Anwendungsgebiet von Echinacea STADA Classic 80g/100g Lösung (Packungsgröße: 100 ml)Das Arzneimittel ist ein pflanzliches Mittel zur Behandlung von Erkältungskrankheiten.Das Präparat wird angewendet zur unterstützenden Behandlung häufig wiederkehrender Infekte im Bereich der Atemwege und der ableitenden Harnwege.Bei Fieber, Atemnot, Blut im Urin, sowie über 5 Tage anhaltenden oder unklaren Beschwerden ist ein Arzt aufzusuchen.Wirkstoffe / Inhaltsstoffe / Zutaten81.5 g Purpursonnenhutkraut Presssaft, (2,5-1,5:1)18.5 g Ethanol 96% (V/V) Hilfstoff (+)GegenanzeigenDas Arzneimittel darf NICHT eingenommen werdenwenn Sie überempfindlich (allergisch) gegen den Wirkstoff Purpursonnenhutkraut, Korbblütler oder einen der sonstigen Bestandteile des Präparates sind.Aus grundsätzlichen Erwägungen darf das Präparat nicht eingenommen werden bei fortschreitenden Systemerkrankungen wie Tuberkulose, Leukämie bzw. Leukämie-ähnlichen Erkrankungen, entzündlichen Erkrankungen des Bindegewebes (Kollagenosen), multipler Sklerose, AIDS-Erkrankung, HIV-Infektion, chronischen Viruserkrankungen und Autoimmunerkrankungen.DosierungNehmen Sie das Arzneimittel immer genau nach der Anweisung ein. Bitte fragen Sie bei Ihrem Arzt oder Apotheker nach, wenn Sie sich nicht ganz sicher sind.Falls vom Arzt nicht anders verordnet, ist die übliche Dosis:Erwachsene und Kinder ab 12 Jahren nehmen 4 bis 5-mal täglich 40 Tropfen ein. Dauer der AnwendungDas Arzneimittel sollte nicht länger als 2 Wochen kontinuierlich eingenommen werden.Bitte sprechen Sie mit Ihrem Arzt, wenn Sie den Eindruck haben, dass die Wirkung des Präparates zu stark oder zu schwach ist. Wenn Sie eine größere Menge des Arzneimittels eingenommen haben, als Sie solltenVergiftungen mit Zubereitungen aus Echinacea purpurea (Purpursonnenhutkraut) sind bisher nicht bekannt geworden.Die Einnahme größerer Mengen dieses Arzneimittels kann, insbesondere bei Kindern, zu einer Alkoholvergiftung führen in diesem Fall besteht Lebensgefahr, weshalb unverzüglich ein Arzt aufzusuchen ist. Bei der Einnahme des gesamten Flascheninhalts werden etwa 9,25 g Alkohol (50 ml des Präparates) bzw. 18,5 g Alkohol (100 ml des Präparates) aufgenommen. Wenn Sie die Einnahme des Arzneimittels vergessen habenNehmen Sie beim nächsten Mal nicht mehr des Präparates ein, sondern setzen Sie die Einnahme wie in der Dosierungsanleitung beschrieben fort. Wenn Sie die Einnahme des Arzneimittels abbrechenFür eine erfolgreiche Behandlung ist es wichtig, das Präparat ausreichend lange einzunehmen. Wenn Sie weitere Fragen zur Anwendung des Arzneimittels haben, fragen Sie Ihren Arzt und Apotheker.EinnahmeDie Lösung kann unverdünnt oder in Flüssigkeit eingenommen werden.Hinweis:Vor Gebrauch schütteln. Eine bei Naturstoffpräparaten gelegentlich auftretende Nachtrübung oder Ausflockung beeinträchtigt nicht die Wirkung.PatientenhinweiseBesondere Vorsicht bei der Einnahme des Präparates ist erforderlichWegen der nicht ausreichend vorliegenden Untersuchungen mit diesem Arzneimittel bei Kindern soll das Präparat bei Kindern unter 12 Jahren nicht angewendet werden.Bei der Einnahme des Präparates muss beachtet werden, dass die Lösung 22 Vol.-% Alkohol enthält. Verkehrstüchtigkeit und das Bedienen von MaschinenAuswirkungen auf die Verkehrstüchtigkeit und das Bedienen von Maschinen sind bisher nicht bekannt geworden.SchwangerschaftFragen Sie vor der Anwendung von allen Arzneimitteln Ihren Arzt oder Apotheker um Rat.Da keine ausreichenden Untersuchungen vorliegen und aufgrund des Alkoholgehaltes sollte das Präparat in der Schwangerschaft und Stillzeit nicht angewendet werden.Zu Risiken und Nebenwirkungen lesen Sie die Packungsbeilage und fragen Sie Ihren Arzt oder Apotheker.Echinacea STADA Classic 80g/100g Lösung (Packungsgröße: 100 ml) sind apothekenpflichtig und können in Ihrer Versandapotheke www.apodiscounter.de erworben werden.

Anbieter: ApoDiscounter.de
Stand: 19.07.2018
Zum Angebot
Echinacin Capsetten Madaus
11,19 € *
zzgl. 3,95 € Versand

Anwendungsgebiet von Echinacin Capsetten Madaus (Packungsgröße: 40 stk)Das Präparat ist ein pflanzliches Arzneimittel bei Erkältungskrankheiten.Anwendungsgebiete:Zur unterstützenden Behandlung von wiederkehrenden (rezidivierenden) Infekten im Bereich der Atemwege und der ableitenden Harnwege.Wirkstoffe / Inhaltsstoffe / Zutaten88.5 mg Purpursonnenhutkraut Trockenpresssaft, (31,5-53,6:1)Citronensäure, wasserfrei Hilfstoff (+)Gelatine Hilfstoff (+)Glycerol Hilfstoff (+)Guar Hilfstoff (+)0.003 BE Kohlenhydrate Hilfstoff (+)Maisstärke Hilfstoff (+)Natrium cyclamat Hilfstoff (+)Phospholipide (aus Sojabohne) Hilfstoff (+)Saccharin, Natriumsalz Hilfstoff (+)Kirsch Aroma Hilfstoff (+)GegenanzeigenDas Arzneimittel darf nicht eingenommen werden,bei Überempfindlichkeit gegen Echinaceae purpureae herba (Purpursonnenhutkraut), Soja, Erdnuss oder einen der sonstigen Bestandteile des Arzneimittels oder gegen Korbblütler. Aus grundsätzlichen Erwägungen darf das Präparat nicht eingenommen werden bei fortschreitenden Systemerkrankungen wie Tuberkulose, Leukämie bzw. leukämieähnlichen Erkrankungen, entzündlichen Erkrankungen des Bindegewebes (Kollagenosen), multipler Sklerose, AIDS-Erkrankungen, HIV-Infektionen, chronischen Viruserkrankungen und Autoimmunerkrankungen.von Kindern unter 6 JahrenDosierungNehmen Sie das Präparat immer genau nach der Anweisung ein. Bitte fragen Sie bei Ihrem Arzt oder Apotheker nach, wenn Sie sich nicht ganz sicher sind.Falls vom Arzt nicht anders verordnet, ist die übliche Dosis:Kinder zwischen 6 bis 12 Jahren nehmen 2-3mal täglich 1 Lutschpastille des Präparates ein.Erwachsene und Heranwachsende ab 12 Jahre nehmen 4mal täglich 1 Lutschpastille des Präparates ein. 1 Lutschpastille entspricht 1,7 ml Presssaft aus Purpursonnenhutkraut. Dauer der AnwendungSie sollten das Präparat nicht länger als 2 Wochen einnehmen. Wenn Sie eine größere Menge des Arzneimittels eingenommen haben, als Sie sollten:Für Zubereitungen aus Purpursonnenhutkraut sind bisher keine Vergiftungserscheinungen bekannt.Möglicherweise treten die unten aufgeführten Nebenwirkungen verstärkt auf. In diesem Fall benachrichtigen Sie bitte einen Arzt. Dieser kann über gegebenenfalls erforderliche Maßnahmen entscheiden. Wenn Sie die Einnahme des Arzneimittels vergessen haben Wenn Sie zuwenig des Präparates genommen haben oder die Einnahme von des Präparates vergessen haben, nehmen Sie beim nächsten Mal nicht die doppelte Menge, sondern fahren Sie mit der Einnahme, wie Ihnen vom Arzt verordnet oder beschrieben, fort. Wenn Sie weitere Fragen zur Anwendung des Arzneimittels haben, fragen Sie Ihren Arzt oder Apotheker.EinnahmeDas Arzneimittel soll nicht geschluckt, sondern gelutscht werden.PatientenhinweiseBesondere Vorsicht bei der Einnahme des Präparates ist erforderlich,bei der Anwendung bei Atemwegsinfekten:Bei länger anhaltenden Beschwerden, bei Atemnot, bei Fieber oder eitrigem oder blutigem Auswurf sollte ein Arzt aufgesucht werden.Bei der Anwendung bei Harnwegsinfekten:Bei Blut im Urin, bei Fieber, bei Anhalten der Beschwerden über 5 Tage sollte ein Arzt aufgesucht werden. Verkehrstüchtigkeit und das Bedienen von Maschinen:Es sind keine besonderen Vorsichtsmaßnahmen erforderlich.SchwangerschaftZur Anwendung dieses Arzneimittels während der Schwangerschaft und Stillzeit liegen keine ausreichenden Untersuchungen vor. Es soll deshalb während der Schwangerschaft und Stillzeit nicht angewendet werden.Zu Risiken und Nebenwirkungen lesen Sie die Packungsbeilage und fragen Sie Ihren Arzt oder Apotheker.Echinacin Capsetten Madaus (Packungsgröße: 40 stk) sind apothekenpflichtig und können in Ihrer Versandapotheke www.apodiscounter.de erworben werden.

Anbieter: ApoDiscounter.de
Stand: 19.07.2018
Zum Angebot
ECHINACEA-ratiopharm 100mg
7,99 € *
zzgl. 3,95 € Versand

Anwendungsgebiet von ECHINACEA-ratiopharm 100mg (Packungsgröße: 50 stk)Der Wirkstoff in ECHINACEA-ratiopharm 100mg (Packungsgröße: 50 stk) ist Echinacea purpurea, auch Sonnenhutkraut genannt. ECHINACEA-ratiopharm 100mg (Packungsgröße: 50 stk) stärken das Immunsystem und steigern die körpereigenen Abwehrkräfte. Da sie beim Menschen beispielsweise die weißen Blutkörperchen erhöhen, sind ECHINACEA-ratiopharm 100mg (Packungsgröße: 50 stk) besonders zur Behandlung häufig wiederkehrender Infekte im Bereich der Atemwege und der ableitenden Harnwege sowie zur Vorbeugung von Schnupfen und Erkältungen geeignet. ECHINACEA-ratiopharm 100mg (Packungsgröße: 50 stk) von RATIOPHARM ist obendrein zuckerfrei und kann in Ihrer Versandapotheke bestellt werden.Wirkungsweise von ECHINACEA-ratiopharm 100mg (Packungsgröße: 50 stk)Das Immunsystem wird durch die Erhöhung der Zahl der weißen Blutkörperchen gestärkt.Wirkstoffe / Inhaltsstoffe / ZutatenWirkstoffe von ECHINACEA-ratiopharm 100mg (Packungsgröße: 50 stk): 100 mg Purpursonnenhutkraut Trockenpresssaft, (22-65:1)Hilfsstoffe von ECHINACEA-ratiopharm 100mg (Packungsgröße: 50 stk): Magnesium stearat, Natrium cyclamat, Silicium dioxid hochdispers, 570 mg Sorbit GegenanzeigenBei Überempfindlichkeit gegenüber einen der oben genannten Inhaltsstoffe sollte das Produkt nicht angewendet werden. Dieses Produkt empfiehlt sich nicht bei: Tuberkulose, Leukämie, Rheumatischen Erkrankungen oder Autoimmunerkrankungen (z.B. HIV-Infektionen). DosierungSie sollten 3- bis 4-mal täglich 1 Tablette zu sich nehmen. Sie können die Tabletten lutschen, kauen oder mit Flüssigkeit (z. B. 1 Glas Wasser) unabhängig von den Mahlzeiten einnehmen.EinnahmeDie Tabletten können gelutscht, zerkaut oder mit einem Glas Flüssigkeit, vorzugsweise mit einem Glas Wasser, eingenommen werden. Die Einnahme ist unabhängig von den Mahlzeiten.PatientenhinweiseBesondere Vorsicht bei der Einnahme des Präparates ist erforderlichZur Anwendung bei Atemwegsinfekten:Bei Beschwerden, die länger als eine Woche anhalten oder beim Auftreten von Atemnot, Fieber, wie auch bei eitrigem oder blutigen Auswurf sollte ein Arzt aufgesucht werden.Zur Anwendung bei Harnwegsinfekten:Wiederholt auftretende Beschwerden im Bereich der Harnwege erfordern grundsätzlich eine ärztliche Abklärung und regelmäßige ärztliche Kontrollen. Unabhängig davon ist bei Blut im Urin, bei Fieber, bei Anhalten der Beschwerden über 5 Tage die Rücksprache mit dem Arzt erforderlich.Bei allergisch veranlagten Patienten besteht möglicherweise ein erhöhtes Risiko eines anaphylaktischen Schocks. Fragen Sie erst Ihren Arzt, ob Sie das Präparat anwenden dürfen.KinderZur Anwendung des Präparates bei Kindern unter 6 Jahren liegen keine ausreichenden Untersuchungen vor. Es soll deshalb bei Kindern unter 6 Jahren nicht angewendet werden.Beachten Sie auch die Angaben unter Gegenanzeigen. Verkehrstüchtigkeit und das Bedienen von MaschinenEs sind keine besonderen Vorsichtsmaßnahmen erforderlich.SchwangerschaftWegen nicht ausreichender Untersuchungen wird die Einnahme des Präparates in der Schwangerschaft und Stillzeit nicht empfohlen. Dabei ist zu beachten, dass auch die Anwendung bei Frauen im gebärfähigen Alter, die nicht verhüten, sorgfaltig abgewogen werden muss, da eine möglicherweise vorliegende Schwangerschaft noch nicht bekannt ist.HinweiseECHINACEA-ratiopharm 100mg (Packungsgröße: 50 stk) aus ihrer Versandapotheke sollte nicht länger als 2 Wochen eingenommen werden. Zu Risiken und Nebenwirkungen lesen Sie die Packungsbeilage und fragen Sie Ihren Arzt oder Apotheker.ECHINACEA-ratiopharm 100mg (Packungsgröße: 50 stk) sind apothekenpflichtig und können in Ihrer Versandapotheke www.apodiscounter.de erworben werden.

Anbieter: ApoDiscounter.de
Stand: 19.07.2018
Zum Angebot