Angebote zu "Cefasept" (2 Treffer)

Cefasept S Inj.-Lsg., 100 St
€ 182.22
Angebot
€ 145.08 *
ggf. zzgl. Versand
(€ 1.45 / 1St)

Flüssige Verdünnung zur Injektion Zusammensetzung: 1 Amp. zu 1 ml enth.: Arzneilich wirksame Bestandteile: Echinacea Ø 10 mg, Kalium phosphoricum dil. D 4 100 mg, Lachesis mutus dil. D 6 100 mg Sonstige Bestandteile: Natriumchlorid, Wasser für Injektionszwecke Anwendungsgebiete: Die Anwendungsgebiete entsprechen dem homöopathischen Arzneimittelbild. Dazu gehören: Entzündungen der oberen Atemwege. Bei Beschwerden, die länger als 3 Tage anhalten, Atemnot, bei Fieber über 39° C oder eitrigem oder blutigem Auswurf, sollte ein Arzt aufgesucht werden. Gegenanzeigen: Nicht anwenden bei Diabetes mellitus. Aus grundsätzlichen Überlegungen darf Cefasept® S nicht angewendet werden bei fortschreitenden Systemerkrankungen wie Tuberkulose, Leukämie bzw. Leukämie ähnlichen Erkrankungen (Leukosen), entzündlichen Erkrankungen des Bindegewebes (Kollagenosen), Autoimmunerkrankungen, Multipler Sklerose, AIDS-Erkrankung, HIV-Infektion oder anderen chronischen Viruserkrankungen. Zur Anwendung dieses Arzneimittels bei Kindern liegen keine Erfahrungen vor.

Anbieter: Apotheke apo-rot
Stand: Sep 30, 2018
Zum Angebot
Cefasept S Inj.-Lsg., 10 St
€ 27.45
Angebot
€ 20.25 *
zzgl. € 4.50 Versand
(€ 2.03 / 1St)

Flüssige Verdünnung zur Injektion Zusammensetzung: 1 Amp. zu 1 ml enth.: Arzneilich wirksame Bestandteile: Echinacea Ø 10 mg, Kalium phosphoricum dil. D 4 100 mg, Lachesis mutus dil. D 6 100 mg Sonstige Bestandteile: Natriumchlorid, Wasser für Injektionszwecke Anwendungsgebiete: Die Anwendungsgebiete entsprechen dem homöopathischen Arzneimittelbild. Dazu gehören: Entzündungen der oberen Atemwege. Bei Beschwerden, die länger als 3 Tage anhalten, Atemnot, bei Fieber über 39° C oder eitrigem oder blutigem Auswurf, sollte ein Arzt aufgesucht werden. Gegenanzeigen: Nicht anwenden bei Diabetes mellitus. Aus grundsätzlichen Überlegungen darf Cefasept® S nicht angewendet werden bei fortschreitenden Systemerkrankungen wie Tuberkulose, Leukämie bzw. Leukämie ähnlichen Erkrankungen (Leukosen), entzündlichen Erkrankungen des Bindegewebes (Kollagenosen), Autoimmunerkrankungen, Multipler Sklerose, AIDS-Erkrankung, HIV-Infektion oder anderen chronischen Viruserkrankungen. Zur Anwendung dieses Arzneimittels bei Kindern liegen keine Erfahrungen vor.

Anbieter: Apotheke apo-rot
Stand: Aug 23, 2018
Zum Angebot