Angebote zu "Diagnose" (38 Treffer)

Fänger, gefangen, Hörbuch, Digital, 1, 559min
20,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Nach der erschütternden Diagnose: Leukämie, sieht der 15-jährige Daniel Landon eine Parallele zu sich in den Worten von JD Salingers ´´Der Fänger im Roggen´´. Inspiriert von Holden Caulfield, beginnt Daniel, die Absichten und die Autorität der Menschen um sich herum in Frage zu stellen, während er - dem Tod ins Auge blickend - nach seiner eigenen Identität sucht. Gelangweilt von seiner beengten Umgebung und den alternativen Behandlungsansätzen seiner Hippie-Eltern, folgt er den Spuren Holdens nach New York City auf der Suche nach den gleichen immerwährenden Wahrheiten, um letztendlich die Bedeutung des Zuhauses zu entdecken, speziell wenn einem der Tod droht. 1. Sprache: Deutsch. Erzähler: Marian Funk. Hörprobe: http://samples.audible.de/bk/adko/001352de/bk_rhde_002536_sample.mp3. Digitales Hörbuch im AAX Format.

Anbieter: Audible - Hörbücher
Stand: 22.11.2017
Zum Angebot
Achtung Notaufnahme - Themen u. a.: Freier Fall
0,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Die Notaufnahme im Klinikum Rechts der Isar in München: Schichtbeginn für Oberärztin und Unfallchirurgin Dr. Helen Vester. Ihr erster Patient heute: ein 81-jähriger Mann. Er ist die Treppe runtergestürzt und hat sich an der Hüfte verletzt. Und: In Gauting bei München lebt Andrea. Als im Sommer 2015 eine schwere Erkältung bei der Krankenschwester einfach nicht ausheilen wollte, erhielt sie die niederschmetternde Diagnose: Leukämie. Ihre einzige Rettung ist eine Stammzellenspende.

Anbieter: Maxdome
Stand: 09.11.2017
Zum Angebot
Die Engel so nah
24,90 € *
ggf. zzgl. Versand

Kurz vor ihrem dreissigsten Geburtstag bricht die Pianistin Isabelle von Fallois beim Joggen ohnmächtig zusammen. Die Diagnose lautet: akute Leukämie. Wie es ihr gelingt, trotz der lebensbedrohenden Krankheit die Zuversicht nicht zu verlieren und sich mit Hilfe der Engel zu heilen, berichtet sie auf ergreifende Art. Das Buch macht Mut und weckt Vertrauen. Gleichzeitig ist es die Dokumentation eines ganz persönlichen spirituellen Weges und gibt Impulse und Anregungen für die eigene spirituelle Entwicklung.

Anbieter: buecher.de
Stand: 15.02.2018
Zum Angebot
Härter als Krebs - Tagebuch einer Leukämieerkra...
7,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Als der 15jährige Torsten die Diagnose Leukämie erhält, bricht für die ganze Familie eine Welt zusammen. Von Jetzt auf Nachher ist nichts mehr wie es war. Doch nicht nur der Kampf gegen die Krankheit selbst auch ganz alltägliche Probleme machen der Familie das Leben schwer. Schon bald steht fest, dass Torsten nur mit einer Knochenmarkstransplantation überleben kann. Aber in der Familie ist kein passender Spender zu finden. Ein Wettlauf mit der Zeit beginnt. Dieser Tatsachenbericht der 1956 in Berlin geborenen Autorin Birgit Furrer-Linse, die bisher ausschließlich historische Romane geschrieben hat, zeichnet einen tiefen Einschnitt in ihr Leben und das ihrer Familie auf. Ständig zwischen Angst und Hoffnung schwankend, steht der Kampf gegen die tödliche Krankheit immer und überall im Vordergrund. Härter als Krebs kann vielen Betroffenen Mut machen, zeigt aber auch deutlich auf, wie viele Hindernisse auf dem Weg zur möglichen Heilung überwunden werden müssen. Weitere Titel der Autorin Birgit Furrer-Linse (Birgit Furrer) - ...denn der einzige wahre Gott Ägyptens ist der Nil - Die Ägypter gaben ihr den Namen Nofretete - Die Kurtisane von Rom - Steppenbrand - Die Erben des Dschingis Khan Dieser Tatsachenbericht der 1956 in Berlin geborenen Autorin Birgit Furrer-Linse, die bisher ausschließlich historische Romane geschrieben hat, zeichnet einen tiefen Einschnitt in ihr Leben und das ihrer Familie auf.

Anbieter: ciando eBooks
Stand: 12.12.2017
Zum Angebot
Schinkengang - Eine Spur im Sand
8,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Diagnose Leukämie - Gaby von der Heydt erzählt in dieser sehr persönlichen Geschichte anschaulich vom Alltag im Krankenhaus und dem Kampf gegen ihre schwere Krankheit. Nach einer dramatischen Wende geht es plötzlich um Leben und Tod. Die große Unterstützung von Familie, Freunden und Gospelchor hilft ihr bei diesem schwierigen (Schinken-) Gang. Authentisch beschreibt sie ihre vielfach auch positiven Erfahrungen, ohne dabei ihren Sinn für Humor zu verlieren. Die Klinik wird fast zur Heimat, bevor sie sich Schritt für Schritt und mit großem Enthusiasmus ihr normales Leben zurück erobert. Deutlich wird in dieser Geschichte, dass man die Hoffnung niemals aufgeben sollte. Die Autorin erlebt in dieser für sie schwierigen Zeit eine wahre Achterbahnfahrt der Gefühle. Wichtig ist für sie, dass ihr Arzt ihr immer wieder Mut macht und an die Regenerationskraft des Körpers glaubt. Die kleinsten Fortschritte haben eine essentielle Bedeutung, und plötzlich nimmt sie das Leben völlig anders wahr. Nur der Moment zählt. Auch für Klinikpersonal ein durchaus erhellender Einblick in die Perspektive einer zeitweise komplett hilflosen Patientin. Insbesondere die Bedeutung des einfühlsamen Umgangs des Pflegepersonals mit den Patienten wird in dieser Geschichte offensichtlich. 1969 in Kiel geboren, absolvierte sie nach dem Abi eine Bankausbildung und arbeitete acht Jahre in einer Kieler Bank. Seit dem Jahr 2000 arbeitet sie (mit Unterbrechungen) in der Schuldnerberatung. Nach einer schweren Erkrankung entschloss sie sich, ihre Erfahrungen während dieser dramatischen und am Ende auch euphorischen Zeit zu veröffentlichen.

Anbieter: ciando eBooks
Stand: 07.11.2017
Zum Angebot
Auf Null
19,95 € *
ggf. zzgl. Versand

´´Vielleicht ja, vielleicht nein. Lasst euch überraschen.´´ Gesund - aber nicht geheilt. Das ist Ninas Diagnose nach überstandener Leukämie. Für die Zwanzigjährige klingt das wie: Freu dich bloß nicht zu früh. Ohnehin hat die Krankheit alles verändert. Mit ihrer besten Freundin Bahar ist sie zerstritten, ihr Bruder ist streng gläubig geworden, und Nina würde eher einem Hütchenspieler vertrauen als ihrem eigenen Körper. Dann lernt Nina Erik kennen und ist schneller in ihn verliebt, als ihre Angst vor einem Rückfall es erlaubt. Aber wie soll Liebe funktionieren, wenn einem der Mut zum Leben fehlt? Ein mitreißender und lebensbejahender Debütroman.

Anbieter: buecher.de
Stand: 23.11.2017
Zum Angebot
Kinderlachen - Folge 038 - Vaterlos, doch volle...
1,49 € *
ggf. zzgl. Versand

Ines träumt! Von einem Papi, der sie verwöhnt, der mit ihr reiten geht und ihr die schönsten Kleider kauft, der ihr bei Mathe hilft und mit dem sie einfach über alles reden kann. In ihrer Fantasie nimmt die Vaterfigur so intensiv Gestalt an, dass ihre Tante Daniela, die der Kleinen Vater und Mutter ersetzt, ganz betroffen ist. Was kann sie bloß noch unternehmen, um Ines aus ihrer Traumwelt herauszuholen? Ganz schlimm wird es, als Ines plötzlich schwer erkrankt. Leukämie lautet die schreckliche Diagnose! Und immer lebendiger wird die Fantasiegestalt des kleinen Mädchens. Schon bald behauptet Ines felsenfest, dass der berühmte und so unglaublich nette Dr. Lukas ihr Papa ist. Und er ist ein Zauberer, der sie wieder gesund machen wird ...

Anbieter: ciando eBooks
Stand: 07.11.2017
Zum Angebot
Das Lied der Papierblumen
2,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Ein Tatsachenroman aus Indonesien. Wenn das eigene Kind von einer tödlichen Krankheit bedroht wird, ändert das schlicht alles. Dies muss auch eine junge Mutter auf Java erleben, einer der Hauptinseln Indonesiens. Wie aus heiterem Himmel erfährt sie, dass ihre beim Vater lebende 6-jährige Tochter Kinan als Notfall in eine Klinik eingeliefert wurde. Die Diagnose ist ein Schock: Leukämie - und zwar in einer besonders aggressiven Form. Die Mutter nimmt zwar sofort den Kampf auf, um das Leben ihrer Tochter zu retten. Aber welche Therapie ist die wirksamste? Welcher Arzt der beste? Welche Klinik die richtige? Was sagt die Familie? Immer neue Fragen türmen schier unlösbare Probleme auf. Eri Maryana wurde am 10. März 1977 in Indonesien geboren. Hier studierte sie auch und arbeitete viele Jahre als Journalistin. Seit 2012 leitet sie Pallawa Publishing, ein Forum für kreatives Schreiben für Surakarta und Yogyakarta (Indonesien). Nach der Veröffentlichung von Kurzgeschichten und Gedichten legt Eri Maryana mit ?Das Lied der Papierblumen? ihren ersten Roman vor, in dem sie die Leukämie-Erkrankung ihrer eigenen Tochter literarisch aufarbeitet.

Anbieter: ciando eBooks
Stand: 07.11.2017
Zum Angebot
Es geht bergauf - Mit dem Reiserad durch Chile ...
8,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Das Reisebuch Es geht bergauf handelt von einer bemerkenswerten Geschichte. Manfred Grimme ist unheilbar an Leukämie erkrankt. Zeitweise hängt sein Leben am seidenen Faden. Trotzdem fasst er neuen Lebensmut und entwickelt einen unbändigen Willen. Es steigt auf sein Fahrrad, trainiert und setzt sich Ziele. Nachdem er dann möglicherweise als erster Mensch mit einer Leukämieerkrankung radelnd die USA durchquert hatte, fliegt er nach Südamerika und bezwingt mit dem Rad auch den 4.779 Meter hohen Paso Agua Negra - einen der höchsten Pässe der Erde. Nach dieser fast fünftausend Kilomter langen Tour durch Chile und Argentinien kehrt er zurück nach Deutschland und schreibt in diesem Buch über seine Erlebnisse, über seine Gedanken und gibt in zahlreichen Gedichten, die er während dieser Tour niedergeschrieben hatte, einen Einblick in sein Seelenleben. Außerdem findet sich im Buch ein ausführliches Kapitel zum Thema Wie plane ich eine solche Radtour. Landeskundliche Informationen zu Chile und Argentinien, alle Fakten zum Tourverlauf in Kurzform inkl. der GPS-Daten sowie zahlreiche eindrucksvolle Bilder ergänzen dieses Buch, das weit mehr ist, als nur ein einfacher Reisebericht. Der Autor Manfred Grimme erkrankte 2005 an einer sehr seltenen, unheilbaren Form der Leukämie. Nach Intensivstation und einer Chemotherapie scheidet er 2010 aus dem Schuldienst aus und entdeckt für sich das Fahrrad als geeignetes Mittel, gegen seine schwere Krankheit anzukämpfen. Heute zieht Manfred Grimme viel Lebensenergie aus seinen Extremreisen mit dem Reiserad. So radelt er 2013 gut 6.000 Kilometer von Orlando bis nach San Francisco. Anschließend veröffentlicht er das Buch Diagnose Leukämie - Von der Intensivstation auf den Highway. Eine weitere Radtour führt ihn nun nach Südamerika. Während einer Rundtour durch Chile und Argentinien überquert er mit seinem Reiserad ohne jede Begleitung einen der höchste Pässe der Erde.

Anbieter: ciando eBooks
Stand: 07.11.2017
Zum Angebot
Zwischen zwei Leben
10,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Mit einem Nachwort von Dominik Wichmann Von einem Tag auf den anderen ändert sich für den ehemaligen Außenminister der Bundesrepublik Deutschland das ganze Leben. Wenige Monate nach dem Ende seiner Amtszeit erfährt Guido Westerwelle, dass er lebensgefährlich an akuter myeloischer Leukämie erkrankt ist. Sein Buch handelt vom Schock und der Ungewissheit nach der erschütternden Diagnose. Von seiner Erschöpfung während der Behandlung und den Momenten der Todesangst in einem Kölner Krankenhaus. Das Buch erzählt aber auch die Geschichte eines Mannes, der Unterstützung und Solidarität in einem Ausmaß erhielt, das ihn selbst überraschte: von engen Freunden und politischen Weggefährten, von prominenten Zeitgenossen bis hin zu Passanten auf der Straße. Vor allem aber will Guido Westerwelle Kraft und Zuversicht vermitteln: Niemand von uns ist vor Schicksalsschlägen gefeit. Aber wir können dagegen kämpfen, solange wir an uns selbst glauben und die Hoffnung nicht aufgeben.

Anbieter: buecher.de
Stand: 23.11.2017
Zum Angebot