Angebote zu "Ebook" (11 Treffer)

Kategorien

Shops [Filter löschen]

Blutsschwestern: Tagebuch einer an Leukämie erk...
8,99 € *
ggf. zzgl. Versand

?Iris Schmidt fühlte sich schon seit einigen Monaten immer wieder ausgebrannt und schlapp. Eine Infektion folgte der nächsten. Sie ging von Arzt zu Arzt, aber außer einer Grippe, einer Halsentzündung und einer Schilddrüsenentzündung stellte niemand etwas Auffälliges fest. Die blauen Flecken an ihren Beinen nahm niemand zur Kenntnis, sie selbst ignorierte sie ebenfalls. Man riet ihr, erst einmal mit ihrer Familie in den Urlaub zu fahren und sich dort richtig auszukurieren. Gesagt – getan! Doch was dann in der Türkei geschah, darauf war niemand vorbereitet. Kurz entschlossen wurde der Urlaub in letzter Sekunde abgebrochen und man landete auf dem Flughafen Frankfurt, nur einen Steinwurf vom Universitätsklinikum entfernt. Dort sollte Iris dann in den nächsten Stunden die bittere Wahrheit über ihren Zustand erfahren. ?Zu ihrem Entsetzen teilte man ihr mit, dass es ohne Stammzelltransplantation keine Rettung für sie gebe. Es musste dringend ein genetischer Zwilling gefunden werden … Die nächsten Wochen und Monate wurde die 120 Kilometer entfernte Klinik dann ihr Zuhause …

Anbieter: buecher.de
Stand: 09.04.2018
Zum Angebot
Der Regenmacher (eBook, ePUB)
9,99 € *
ggf. zzgl. Versand

´´Grisham weiß einfach, wie es geht. Hochspannung pur!´´ People Rudy Baylor, ein Jurastudent im letzten Semester, gewinnt seine ersten ´´Mandanten´´, ein Ehepaar, dessen Sohn an Leukämie erkrankt ist. Die Krankenversicherung weigert sich, für die wahrscheinlich lebensrettende Therapie zu zahlen. Rudy erkennt bald, daß er es mit einem riesigen Versicherungsskandal zu tun hat. Er nimmt den Kampf gegen eines der mächtigsten, korruptesten und skrupellosesten Unternehmen Amerikas auf...

Anbieter: buecher.de
Stand: 08.04.2018
Zum Angebot
Für Akkie! (eBook, ePUB)
9,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Starke Mädchen weinen nicht! Die zwölfjährige Akkie ist immer dabei, wenn etwas los ist. In ihrer Klasse, in ihrem Freundeskreis, in ihrer Familie. Vor allem ist sie Feuer und Flamme für das nahende Fußballturnier, das alljährlich an der Schule stattfindet. Doch nach einigen Schwächeanfällen muss Akkie ins Krankenhaus ? wo sie erfährt, dass sie Leukämie hat. Das hindert sie aber nicht daran, alles zu tun, dass sie trotzdem an dem Turnier teilnehmen kann. Und auch ihre Freunde tun alles, was sie nur können ? für Akkie! Akkie hat vor nichts Angst: in der Schule nicht, wenn es gilt, einen ihrer Freunde zu verteidigen (notfalls mit Händen und Füßen), und schon gar nicht beim Fußball, wo Akkie nicht selten die Jungs das Fürchten lehrt, die meinen, Fußball spielende Mädchen müsse man nicht ernst nehmen ? Ein wenig Angst bekommt sie erst, als sie in die Klinik muss und erfährt, dass sie Leukämie hat. Doch so schnell lässt Akkie sich nicht unterkriegen und begreift die Krankheit viel lieber als sportliche Herausforderung: sie gegen die verrückt gewordenen Blutkörperchen. Und zunächst sieht es auch so aus, als könne Akkie sie in Schach halten. Nach dem ersten Klinikaufenthalt kann sie es nicht erwarten, endlich Fußball zu spielen. Und Laurens wiederzusehen, in den sie vielleicht ein klein bisschen verliebt ist. Und natürlich Elise, ihre allerbeste Freundin. Dass Akkie manchmal müde ist und im Landschulheim nicht ganz so viel rennen und toben kann wie die anderen, ist zwar schade, aber kein Drama. Als die Krankheit dann allerdings mit aller Wucht zurückschlägt, gerät die starke Akkie in Panik. Denn unweigerlich muss sie sich fragen, was passiert, wenn sie verliert ?

Anbieter: buecher.de
Stand: 05.04.2018
Zum Angebot
Tage der Wildblumen (eBook, ePUB)
8,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Hope Thompson lebt seit Jahren allein mit ihren Zwillingen in der Idylle von Tranquility Bay. Weil ihr Sohn an Leukämie erkrankt ist, nimmt sie jetzt Kontakt zu ihrer Jugendliebe Nick Fortune auf - nur er kann seinen Sohn retten. Aber Nick wusste bislang nicht einmal, dass er Vater ist. Und dennoch steht er Hope zur Seite und kämpft mit ihr gemeinsam um das Leben ihres Sohnes. Wird das Schicksal sie dieses Mal verschonen? Darf sie ihrer großen Liebe eine zweite Chance geben? Ein Sommer der Entscheidungen liegt vor Hope. »Fisk feiert alles, was wirklich zählt im Leben: Familie, Freundschaft und die heilende Kraft der Liebe - diese Geschichte ist eine wahre Achterbahnfahrt der Gefühle.« New-York-Times-Bestsellerautorin Susan Wiggs »Ein tolles Leseerlebnis, ein hochemotionaler Pageturner. Sie werden sich in diese Figuren verlieben, für die so viel auf dem Spiel steht. Empfehle ich sehr.« New-York-Times-Bestsellerautorin Susan Elizabeth Phillips

Anbieter: buecher.de
Stand: 05.04.2018
Zum Angebot
Verlieren ist keine Option (eBook, PDF)
15,99 € *
ggf. zzgl. Versand

´´Hatte ich bisher meine Angst halbwegs im Zaum halten können, erfasste mich nun die Panik. Was war es, das eine sofortige Einweisung ins Krankenhaus erforderlich machte? Warum diese Eile? Ohne nochmals nach Hause zu fahren und mir ein paar Sachen zu holen, machte ich mich auf den Weg in die Klinik.´´ Wir kennen Tim Lobinger als erfolgreichen Stabhochspringer, als strahlenden Sieger und Modellathleten mit großem Charisma. Ein rundum gesunder und vor Lebensfreude sprühender Mensch. Umso unvermittelter traf ihn im Frühjahr 2017 die niederschmetternde Diagnose: Leukämie. Seitdem hat Tim seinen Alltag in Form von Tagebucheinträgen festgehalten: Eindringlich schildert er den jähen Einbruch der Krankheit in sein Leben, die Qualen der Behandlung, die Sorge um seine junge Familie, das Hoffen und Bangen um seine Zukunft. Tims Erfahrungsbericht ist ergreifend in seiner Offenheit ? und er macht Mut: Er zeigt einen Menschen, der den Kampf gegen seine Krankheit auf bewundernswerte Weise angenommen hat.

Anbieter: buecher.de
Stand: 12.04.2018
Zum Angebot
Verlieren ist keine Option (eBook, ePUB)
15,99 € *
ggf. zzgl. Versand

´´Hatte ich bisher meine Angst halbwegs im Zaum halten können, erfasste mich nun die Panik. Was war es, das eine sofortige Einweisung ins Krankenhaus erforderlich machte? Warum diese Eile? Ohne nochmals nach Hause zu fahren und mir ein paar Sachen zu holen, machte ich mich auf den Weg in die Klinik.´´ Wir kennen Tim Lobinger als erfolgreichen Stabhochspringer, als strahlenden Sieger und Modellathleten mit großem Charisma. Ein rundum gesunder und vor Lebensfreude sprühender Mensch. Umso unvermittelter traf ihn im Frühjahr 2017 die niederschmetternde Diagnose: Leukämie. Seitdem hat Tim seinen Alltag in Form von Tagebucheinträgen festgehalten: Eindringlich schildert er den jähen Einbruch der Krankheit in sein Leben, die Qualen der Behandlung, die Sorge um seine junge Familie, das Hoffen und Bangen um seine Zukunft. Tims Erfahrungsbericht ist ergreifend in seiner Offenheit ? und er macht Mut: Er zeigt einen Menschen, der den Kampf gegen seine Krankheit auf bewundernswerte Weise angenommen hat.

Anbieter: buecher.de
Stand: 12.04.2018
Zum Angebot
Oskar und die Dame in Rosa (eBook, ePUB)
9,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Der zehnjährige Oskar hat Leukämie und weiß, dass er nicht mehr lange leben wird. Die ehemalige Catcherin Madame Rosa bringt ihn auf die Idee, über alles nachzudenken, was ihn bewegt ? in 13 Briefen an den lieben Gott. Unsentimental und unerschrocken erzählen Oscars Briefe von Liebe, Schmerz, Freude und Verlust. In nur wenigen Tagen erlebt er auf wundersame Weise ein ganzes Menschenleben.

Anbieter: buecher.de
Stand: 05.04.2018
Zum Angebot
Im Himmel kann ich Schlitten fahren (eBook, ePUB)
7,99 € *
ggf. zzgl. Versand

´´Sophias Geschichte beginnt da, wo jedes Menschenleben beginnt, bei der Geburt. Sie kam am 24. September 1998 als unser zweites Kind auf die Welt. Im Moment des ersten Hautkontaktes wusste ich, dass ich etwas sehr Besonderes auf meinen Händen trug. Dennoch, bei Sophia war es anders, so wie ihr ganzes Leben in anderen Bahnen verlaufen sollte. Eigentlich hatte ich mir einen Jungen gewünscht. Aber wie sagt man? ?Hauptsache gesund!´ So beginnt die berührende Geschichte einer besonderen Beziehung: Sophia, ein Vaterkind - erkrankt an einer aggressiven Leukämie: Der Vater hofft bis zuletzt, auch gegen alle Hoffnung. Bis auch er loslassen muss. Vom Auf und Ab der Gefühle, von Menschen, die geholfen haben, von Enttäuschungen und wunderbaren Fügungen erzählt er in diesem Buch. Und von Sophia, dem ganz besonderen Kind, die mit ihrer Weisheit und ihrem Wissen Spuren in den Herzen der Menschen hinterlässt und dem Vater schließlich das Unausweichliche nahe bringt. Seit Sophias Tod sind mehr als 10 Jahre vergangen. Der Autor ergänzt seine Geschichte um ein berührenden Kapitel. Darin lässt er die vergangen Jahre Revue passieren. Kann die Zeit die Wunden heilen?

Anbieter: buecher.de
Stand: 05.04.2018
Zum Angebot
Rilke - Gesammelte Werke (eBook, PDF)
0,99 € *
ggf. zzgl. Versand

*** NEU: Mit alphabetischem Index *** Über 500 Werke auf 2187 Seiten Das Marien-Leben Sonette an Orpheus Das Stundenbuch Mädchenmelancholie Duineser Elegien Archaischer Torso Apollos Geschichten vom lieben Gott Die Aufzeichnungen des Malte Laurids Brigge August Rodin Russische Kunst Thomas Manns ?Buddenbrooks? Jakob Wassermann ? ?Der Moloch? Worpswede u.a. Rainer Maria Rilke (Geboren 4.12.1875 in Prag) gilt mit seinen von der bildenden Kunst beeinflussten Versen als einer der bedeutendsten Dichter der literarischen Moderne. Er verfasste Erzählungen, einen Roman und Aufsätze zu Kunst und Kultur sowie zahlreiche Übersetzungen aus dem Französischen. Ursprünglich von seinem Vater für die Militärlaufbahn vorgesehen, bereitete sich Rilke lieber auf das Abitur vor und studierte anschließend Literatur und Kunstgeschichte in Prag, Berlin und München. Auf ausgedehnten Reisen nach Russland ? bei denen er unter anderem auch Tolstoi traf - lernte Rilke die »russische Seele« kennen. 1900 ließ er sich in der Künstlerkolonie Worpswede nieder und heirate eine Bildhauerin von der er sich aber 1902 wieder scheiden ließ. 1905 wurde er für einige Zeit der Sekretär von Rodin in Paris. Nach einem unerfreulichen Intermezzo der Zwangsrekrutierung für den 1. Weltkrieg um 1916, wurde er aus Gesundheitsgründen aus dem Militärdienst entlassen. Die Erlebnisse dort müssen für Rilke traumatisch gewesen sein, blieb doch sein Werk ab da für lange Zeit dünn. In einer intensiven Schaffenszeit vollendete Rilke innerhalb weniger Wochen im Februar 1922 die Duineser Elegien. In unmittelbarer zeitlicher Nähe entstanden auch die beiden Teile des Gedichtzyklus Sonette an Orpheus. Beide Dichtungen zählen zu den Höhepunkten in Rilkes Werk. Lange Zeit mit gesundheitlichen Beeinträchtigungen kämpfend starb Rilke 1926 in einem Schweizer Sanatorium an Leukämie. 2. Auflage (Überarbeitete Fassung) Umfang: 2187 Buchseiten bzw.

Anbieter: buecher.de
Stand: 05.04.2018
Zum Angebot
Zerschunden / Fred Abel Bd.1 (eBook, ePUB)
12,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Der erste Thriller von Michael Tsokos basiert ? wie könnte es anders sein ? auf einem authentischen Fall und echten Ermittlungen. Sein Protagonist, Rechtsmediziner Dr. Fred Abel vom BKA, bekommt es mit einem europaweit agierenden Serienmörder zu tun: Im Umkreis europäischer Flughäfen geschehen Schlag auf Schlag Morde an Frauen, die der Täter mit einer mysteriösen Parole beschriftet. Durch eine spezielle DNA-Analyse gerät der Ex-Soldat Lars Moewig in Verdacht ? ausgerechnet ein alter Kumpel des Rechtsmediziners aus gemeinsamen Bundeswehrzeiten, dem Abel so brutale Verbrechen niemals zugetraut hätte. Doch Moewig fehlen die Alibis, und er wird in U-Haft genommen. Während Moewigs kleine Tochter an Leukämie stirbt, versucht Abel fieberhaft, den wahren Täter zu entlarven. Eine atemlose Verfolgungsjagd über den europäischen Kontinent gefährdet nicht nur Abels Leben. Und die Zweifel an der Unschuld seines alten Freundes erdrücken ihn fast. ?Nichts ist so grausam wie die Realität. ?Zerschunden? ist eine fulminante Mischung aus Fakten und Fiktion.? Sebastian Fitzek

Anbieter: buecher.de
Stand: 05.04.2018
Zum Angebot