Angebote zu "Gekämpft" (3 Treffer)

Voller Hoffnung gekämpft - Diagnose Leukämie
12,90 € *
ggf. zzgl. Versand

´Meine Tochter Stefanie wurde nur 24 Jahre alt, bevor sie an dieser furchtbaren Krankheit Leukämie erkrankte und kurze Zeit später daran starb. Ich erzähle in diesem Buch von den unvorstellbaren Höhen und Tiefen, die wir durchlebten und wie meine Tochter diese Zeit bewältigte. Stefanie plante gemeinsam mit ihrem Mann ihre kirchliche Traumhochzeit, als bei ihr Leukämie diagnostiziert wurde. Sie wollte doch nur glücklich sein und setzte alles daran, um wieder gesund zu werden. Doch was für andere selbstverständlich ist, war diesen beiden jungen Menschen nicht vergönnt. Wir waren fest davon überzeugt, dass unsere Steffi es schaffen würde! Doch vier Wochen nach der Hochzeit wurden die fremden Zellen abgestoßen und zwei Monate später verstarb unsere über alles geliebte Steffi. (5 Abbildungen)

Anbieter: buecher.de
Stand: 23.11.2017
Zum Angebot
Voller Hoffnung gekämpft - Diagnose Leukämie al...
9,99 € *
ggf. zzgl. Versand
(9,99 € / in stock)

Voller Hoffnung gekämpft - Diagnose Leukämie: Christine Schneider

Anbieter: Hugendubel.de
Stand: 11.12.2017
Zum Angebot
Dr. Stefan Frank - Folge 2355 - Das Glück eines...
1,49 € *
ggf. zzgl. Versand

Schon im Alter von sechs Monaten wurde bei Antonia Lederer Leukämie diagnostiziert. Das inzwischen fünfjährige Mädchen hat den größten Teil seiner Kindheit im Krankenhaus verbracht, und doch sieht es nun ganz danach aus, als wären all die Entbehrungen und zehrenden Therapien umsonst gewesen. Unmissverständlich hat der behandelnde Onkologe den Eltern klargemacht, dass er mit seinem Latein am Ende ist. Monika und Bruno Lederer sind verzweifelt. So lange haben sie gemeinsam mit ihrer geliebten Tochter gekämpft, und nun werden sie das Mädchen doch loslassen müssen? Wenigstens einmal soll die Kleine in ihrem kurzen Leben das Meer sehen, beschließen die Eltern. Sie kratzen ihr weniges Erspartes zusammen und machen sich mit dem Kind auf den Weg nach Italien. Dort angekommen, geht es Antonia jedoch zunehmend schlechter. Sie bekommt Fieber und hat starke Schmerzen. Bei seiner Suche nach einem Arzt trifft Bruno Lederer an der Hotelrezeption auf Dr. Stefan Frank, der im gleichen Hotel logiert. Der Grünwalder Arzt schaut sofort nach dem erschöpften Mädchen. Er will zumindest versuchen, die Schmerzen des sterbenskranken Kindes zu lindern. Mehr kann er leider nicht tun. Oder vielleicht doch ...?

Anbieter: ciando eBooks
Stand: 07.11.2017
Zum Angebot