Angebote zu "Geschichten" (45 Treffer)

Ein Meilenstein in der Medizin - Die Geschichte...
14,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Die Verbesserungen der Therapieergebnisse bei der Behandlung der akuten lymphoblastischen Leukämie (ALL) und bei den Non-Hodgkin-Lymphomen (NHL) im Kindesalter stellen in der Medizin etwas Besonderes dar. Von gnadenloser Hoffnungslosigkeit über kurzfristige Therapieerfolge ist die Heilungsrate bei der ALL auf etwa 80% gestiegen. Bei den NHL ist das Ergebnis sogar noch besser. Dieses Buch zeichnet den Weg dieser Geschichte nach. Es beschreibt wie sich die pädiatrische Onkologie in Deutschland organisierte und wie Therapieoptimierungsstudien zum zentralen Element dieser Erfolgsgeschichte wurden. Alle Personen, die mit ihrem Mut und ihrer Entschlossenheit maßgeblich dazu beigetragen haben, dass die Leukämie eine heilbare Erkrankung wurde, werden kurz vorgestellt. Außerdem berichtet der Autor über seine eigenen Erfahrungen als Krebspatient aus dem Jahr 1989, als er mit 7 Jahren an einem NHL erkrankte. So enthält dieses Buch nicht nur die Chronik einer Erfolgsgeschichte, sondern auch den persönlichen Bericht eines ehemals Betroffenen. Der Autor ist Mitarbeiter der LESS-Studiengruppe (Universitätsklinikum Schleswig-Holstein - Campus Lübeck), die sich mit der Erfassung von Spätfolgen nach Krebserkrankungen im Kindes- und Jugendalter beschäftigt.

Anbieter: ciando eBooks
Stand: 07.11.2017
Zum Angebot
Hoffen, Helfen, Heilen - Leukämie geht uns alle an
11,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Wenn das Blut verrückt spielt Mehr als 11.000 Menschen erkranken in Deutschland jedes Jahr an Leukämie. Emil Morsch erzählt die Geschichte seines Sohnes Stefan Morsch, der 1984 im Alter von 16 Jahren an Leukämie erkrankte. Trotz erfolgreicher Stammzellenbehandlung, stirbt er noch im selben Jahr an den Folgen einer Lungenentzu¨ndung. Daraufhin gründen Emil Morsch und seine Frau Hiltrud die Stefan-Morsch-Stiftung und legen die erste Spenderdatei für Leukämiekranke in Deutschland an. Emil Morsch erzählt von vielen spektakulären Hilfs- und Spendenaktionen und möchte für das Thema Leukämie sensibilisieren. Was ist das für eine Krankheit? Wen kann es treffen? Und welche Hilfsangebote und Heilungschancen gibt es? Ein Buch mit hohem Informationsund Aufklärungswert. Emil Morsch gründete 1986 die Stefan-Morsch-Stiftung und baute die erste Spenderdatei für Knochenmarkspenden für Leukämiekranke in Deutschland auf. Die Stiftung unterstütze den Aufbau des Zentralen Knochenmarkspender-Registers Deutschland (ZKRD) und gründete die Klinik für Knochenmarktransplantationen in Idar-Oberstein.

Anbieter: ciando eBooks
Stand: 07.11.2017
Zum Angebot
Diagnose akute myeloische Leukämie
16,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Lieber Leser, betrachten Sie dieses Buch als einfache Vermittlung vom Wissen eines Betroffenen. Es soll helfen, diese schlimme Krankheit zu begreifen. Leukämie, was ist denn das? Betrifft mich nicht! Es erkranken doch nur die anderen. Der plötzliche Einschnitt in den Lebensweg eines gesunden sportlichen Mannes. Was geschah mit meiner Psyche nach dieser schrecklichen Diagnose? Wie verändert es die täglichen Abläufe in der Familie und was passiert mit einem körperlich selbst? Die kleine Geschichte soll meinen Kampf über ein Jahr dokumentieren.Es soll keine wissenschaftliche Abhandlung sein, ebenso bin ich auch kein Superstar. Ich möchte über die Krankheit berichten, die Probleme, die ich hatte, und Gott sei Dank erst einmal überstand. Der Inhalt soll zum Denken anregen und vor allem Mut machen. Auch ist es eine Information für alle, um mit der Krankheit umgehen zu können. Es soll den wissenschaftlichen Fortschritt bei der Therapie mit einfachen Worten beschreiben. Dank an die Professoren, Doktoren, Schwestern und Pfleger, die auch manches Mal den Kampf verloren und den endgültigen Tod, trotz aller Zuwendung kennen gelernt haben. Aber sie geben nicht auf. Sondern werden trotz alledem wieder jede Nacht und jeden Tag um jedes Menschenleben kämpfen. Ebenso soll es anregen nachzudenken, ob nicht jeder gesunde Mensch ein Organspender sein könnte und damit vielen Erkrankten Leben schenken kann.

Anbieter: buecher.de
Stand: 18.01.2018
Zum Angebot
Geschichten vom lieben Gott
5,49 € *
ggf. zzgl. Versand

Wenn Kinder Fragen stellen, geraten Erwachsene häufig an ihre Grenzen: Wie viele Sterne gibt es? Wie sieht der liebe Gott aus? Spricht er chinesisch? In seinen feinfühligen und kurzweiligen Geschichten vom lieben Gott geht Rainer Maria Rilke genau diesen Fragen nach, bringt allen gorßen und kleinen Lesern Gott und die Welt nahe und hilft dabei, das kleine und große Weh der Menschen zu verstehen. Die Leichtigkeit, mit der Rilke sich diesen Fragen über das Dasein des Menschen widmet, bestärkt uns darin, das Leben mit all seinen Schwierigkeiten nciht allzu ernst zu nehmen. Rainer Maria Rilke (1875-1926) war nur ein äußerst kurzes Leben vergönnt, denn er starb gerade einmal einundfünfzigjährig an Leukämie. Umso beachtlicher ist der umfangreiche Nachlass, den er hinterließ und der neben zahlreichen Gedichtsammlungen auch dramatische Werke, Schriften zu Kunst und Literatur des 20. Jahrhunderts sowie einen umfangreichen Briefwechsel mit bedeutenden Denkern seiner Zeit umfasst.

Anbieter: ciando eBooks
Stand: 12.12.2017
Zum Angebot
The Heart of Christmas
0,00 € *
ggf. zzgl. Versand

´The Heart Of Christmas´ basiert auf der wahren Geschichte der in Washington DC. lebenden Familie Locke. Einer Familie, die voller Angst um das Leben ihres Sohnes Dax ist, der an einer besonders seltenen und aggressiven Form von Leukämie schon im Kleinkindalter erkrankt und dessen Therapiemöglichkeiten erschöpft sind. In Zeiten dieser Not stehen die Nachbarn und die Heimatstadt zusammen, um dem kleinen Dax ein unvergessliches Weihnachtsfest zu bereiten - mitten im August. Die Liebe und Unterstützung aller Freunde und Nachbarn gibt den Lockes die entscheidende Kraft in dieser besonders harten Zeit.

Anbieter: Maxdome
Stand: 09.11.2017
Zum Angebot
Die Geschichte des Regens - Roman
18,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Ein Buch wie irisches Wetter, plötzlich breitet sich die Sonne wie Glück über dem frischen Grün aus Die neunzehnjährige Ruth leidet an Leukämie und darf ihr Bett nicht verlassen. So liegt sie in ihrem Zimmer hoch über dem Fluss Shannon, während der irische Regen unablässig auf das Dach prasselt, und liest sich durch die dreitausendneunhundertfünfundachtzig Bücher, die ihr Vater Virgil Swain ihr hinterlassen hat. Inspiriert von der Lektüre und ihrer eigenen überbordenden Fantasie lässt sie vor den Augen des Lesers ihre Ahnen aufmarschieren: Urgroßvater Absalom Swain, den Reverend, Großvater Abraham, der beim Stabhochsprung das Fliegen lernte, und schließlich ihre Eltern Virgil und Mary, die sich vornahmen, die unfruchtbarsten vierzehn Morgen Erde, die Westirland zu bieten hat, urbar zu machen. Eine vielschichtige, tragische, oft aber auch sehr amüsante Familiengeschichte aus Irland, voller Pointen und Anekdoten und berührender Gedanken über das Leben und die Literatur. Ein Roman, in dem die Worte selbst zu einem Fluss werden, der den Leser davonträgt. Niall Williams wurde 1958 in Dublin geboren und lebt heute im westirischen Kiltumper. Zusammen mit seiner Frau Christine Breen verfasst er Bücher über das Leben in einem kleinen irischen Dorf. Sein erster Roman, Das Alphabet der Liebe, erschien in elf Ländern und war über viele Wochen hinweg Nummer eins der irischen Bestsellerliste. Die Geschichte des Regens, sein neunter Roman, stand 2014 auf der Longlist des renommierten Booker-Preises und erhielt hymnische Besprechungen.

Anbieter: ciando eBooks
Stand: 07.11.2017
Zum Angebot
eBook Die Geschichte des Regens
18,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Ein Buch wie irisches Wetter, plötzlich breitet sich die Sonne wie Glück über dem frischen Grün ausDie neunzehnjährige Ruth leidet an Leukämie und darf ihr Bett nicht verlassen. So liegt sie in ihrem Zimmer hoch über dem

Anbieter: RAKUTEN: Ihr Mark...
Stand: 04.01.2018
Zum Angebot
Ein Meilenstein in der Medizin als Buch von Chr...
16,95 € *
ggf. zzgl. Versand
(16,95 € / in stock)

Ein Meilenstein in der Medizin:Die Geschichte des Behandlungserfolges bei Leukämie und Lymphom im Kindesalter Christian Müller

Anbieter: Hugendubel.de
Stand: 26.12.2017
Zum Angebot
Ein Meilenstein in der Medizin als eBook Downlo...
14,99 € *
ggf. zzgl. Versand
(14,99 € / in stock)

Ein Meilenstein in der Medizin:Die Geschichte des Behandlungserfolges bei Leukämie und Lymphom im Kindesalter Christian Müller

Anbieter: Hugendubel.de
Stand: 11.12.2017
Zum Angebot
Rilke - Gesammelte Werke - 352 Werke auf 2000 S...
0,99 € *
ggf. zzgl. Versand

*** NEU: Mit alphabetischem Index *** Über 500 Werke auf 2187 Seiten Das Marien-Leben Sonette an Orpheus Das Stundenbuch Mädchenmelancholie Duineser Elegien Archaischer Torso Apollos Geschichten vom lieben Gott Die Aufzeichnungen des Malte Laurids Brigge August Rodin Russische Kunst Thomas Manns ?Buddenbrooks? Jakob Wassermann - ?Der Moloch? Worpswede u.a. Rainer Maria Rilke (Geboren 4.12.1875 in Prag) gilt mit seinen von der bildenden Kunst beeinflussten Versen als einer der bedeutendsten Dichter der literarischen Moderne. Er verfasste Erzählungen, einen Roman und Aufsätze zu Kunst und Kultur sowie zahlreiche Übersetzungen aus dem Französischen. Ursprünglich von seinem Vater für die Militärlaufbahn vorgesehen, bereitete sich Rilke lieber auf das Abitur vor und studierte anschließend Literatur und Kunstgeschichte in Prag, Berlin und München. Auf ausgedehnten Reisen nach Russland - bei denen er unter anderem auch Tolstoi traf - lernte Rilke die »russische Seele« kennen. 1900 ließ er sich in der Künstlerkolonie Worpswede nieder und heirate eine Bildhauerin von der er sich aber 1902 wieder scheiden ließ. 1905 wurde er für einige Zeit der Sekretär von Rodin in Paris. Nach einem unerfreulichen Intermezzo der Zwangsrekrutierung für den 1. Weltkrieg um 1916, wurde er aus Gesundheitsgründen aus dem Militärdienst entlassen. Die Erlebnisse dort müssen für Rilke traumatisch gewesen sein, blieb doch sein Werk ab da für lange Zeit dünn. In einer intensiven Schaffenszeit vollendete Rilke innerhalb weniger Wochen im Februar 1922 die Duineser Elegien. In unmittelbarer zeitlicher Nähe entstanden auch die beiden Teile des Gedichtzyklus Sonette an Orpheus. Beide Dichtungen zählen zu den Höhepunkten in Rilkes Werk. Lange Zeit mit gesundheitlichen Beeinträchtigungen kämpfend starb Rilke 1926 in einem Schweizer Sanatorium an Leukämie. 2. Auflage (Überarbeitete Fassung) Umfang: 2187 Buchseiten bzw. Rainer Maria Rilke (4.12.1875 in Prag - 29.12.1926 in Montreux, Schweiz) - eigentlich René Karl Wilhelm Johann Josef Maria Rilke - war ein Lyriker deutscher Sprache. Mit seiner in den Neuen Gedichten vollendeten, von der bildenden Kunst beeinflussten Lyrik gilt er als einer der bedeutendsten Dichter der literarischen Moderne. Daneben verfasste er Erzählungen, einen Roman und Aufsätze zu Kunst und Kultur sowie zahlreiche Übersetzungen von Literatur und Lyrik unter anderem aus dem Französischen. Sein umfangreicher Briefwechsel bildet einen wichtigen Bestandteil seines literarischen Schaffens.

Anbieter: ciando eBooks
Stand: 07.11.2017
Zum Angebot