Angebote zu "Größer" (79 Treffer)

Zwischen zwei Leben (Mängelexemplar)
10,49 € *
ggf. zzgl. Versand

´´Ein starkes Buch! Guido Westerwelle führt uns aus dem Rampenlicht der Politik in die Finsternis seines Krebsleidens. Trotz Albträumen und Rückschlägen gibt er nie auf. Mit bewegender Offenheit macht er anderen Menschen Mut. Meine Hochachtung!´´ (Fritz Pleitgen, Journalist und Präsident der Deutschen Krebshilfe) Von einem Tag auf den anderen ändert sich für den ehemaligen Außenminister der Bundesrepublik Deutschland das ganze Leben. Wenige Monate nach dem Ende seiner Amtszeit erfährt Guido Westerwelle im Frühsommer 2014, dass er lebensgefährlich an akuter myeloischer Leukämie erkrankt ist. Die Ärzte sagen ihm: ´´Wir müssen sehr bald mit der Chemotherapie beginnen, sonst werden Sie dieses Jahr nicht überleben.´´ Westerwelle hat Glück im Unglück. Unter dramatischen Umständen findet sich ein Stammzellenspender, und er überlebt die Transplantation. ´´Die Prioritäten in meinem Leben haben sich seitdem verändert´´, sagt Westerwelle. Sein Buch handelt vom Schock und der Ungewissheit nach der erschütternden Diagnose. Von seiner Erschöpfung während der ersten Chemoterapie und den Momenten der Todesangst in einem Kölner Krankenhaus. Das Buch erzählt auch die Geschichte eines Mannes, der Unterstützung und Solidarität in einem Ausmaß erhielt, das ihn selbst überraschte: von engen Freunden und politischen Weggefährten, von prominenten Zeitgenossen bis hin zu Passanten auf der Straße. ´´Sei stark wie bisher´´, schrieb ihm die Bundeskanzlerin Angela Merkel in einer ihrer zahlreichen Nachrichten, mit denen sie ihm immer wieder Mut zusprach. Noch nie hat ein deutscher Politiker so offen und ehrlich über seine schwärzesten Stunden, aber auch über die großen Themen seines Lebens geschrieben. Von der Kindheit im Rheinland, von der Faszination der Politik, von seiner großen Liebe und der harten Prüfung, der sie durch seine Leukämie-Erkrankung ausgesetzt war. Vor allem aber will Guido Westerwelle Kraft und Zuversicht vermitteln: Niemand von uns ist vor Schicksalsschlägen gefeit. Aber wir können dagegen kämpfen, solange wir an uns selbst glauben und die Hoffnung nicht aufgeben.

Anbieter: buecher.de
Stand: 21.11.2017
Zum Angebot
Zwischen zwei Leben
20,00 € *
ggf. zzgl. Versand

´´Ein starkes Buch! Guido Westerwelle führt uns aus dem Rampenlicht der Politik in die Finsternis seines Krebsleidens. Trotz Albträumen und Rückschlägen gibt er nie auf. Mit bewegender Offenheit macht er anderen Menschen Mut. Meine Hochachtung!´´ (Fritz Pleitgen, Journalist und Präsident der Deutschen Krebshilfe) Von einem Tag auf den anderen ändert sich für den ehemaligen Außenminister der Bundesrepublik Deutschland das ganze Leben. Wenige Monate nach dem Ende seiner Amtszeit erfährt Guido Westerwelle im Frühsommer 2014, dass er lebensgefährlich an akuter myeloischer Leukämie erkrankt ist. Die Ärzte sagen ihm: ´´Wir müssen sehr bald mit der Chemotherapie beginnen, sonst werden Sie dieses Jahr nicht überleben.´´ Westerwelle hat Glück im Unglück. Unter dramatischen Umständen findet sich ein Stammzellenspender, und er überlebt die Transplantation. ´´Die Prioritäten in meinem Leben haben sich seitdem verändert´´, sagt Westerwelle. Sein Buch handelt vom Schock und der Ungewissheit nach der erschütternden Diagnose. Von seiner Erschöpfung während der ersten Chemoterapie und den Momenten der Todesangst in einem Kölner Krankenhaus. Das Buch erzählt auch die Geschichte eines Mannes, der Unterstützung und Solidarität in einem Ausmaß erhielt, das ihn selbst überraschte: von engen Freunden und politischen Weggefährten, von prominenten Zeitgenossen bis hin zu Passanten auf der Straße. ´´Sei stark wie bisher´´, schrieb ihm die Bundeskanzlerin Angela Merkel in einer ihrer zahlreichen Nachrichten, mit denen sie ihm immer wieder Mut zusprach. Noch nie hat ein deutscher Politiker so offen und ehrlich über seine schwärzesten Stunden, aber auch über die großen Themen seines Lebens geschrieben. Von der Kindheit im Rheinland, von der Faszination der Politik, von seiner großen Liebe und der harten Prüfung, der sie durch seine Leukämie-Erkrankung ausgesetzt war. Vor allem aber will Guido Westerwelle Kraft und Zuversicht vermitteln: Niemand von uns ist vor Schicksalsschlägen gefeit. Aber wir können dagegen kämpfen, solange wir an uns selbst glauben und die Hoffnung nicht aufgeben.

Anbieter: buecher.de
Stand: 08.11.2017
Zum Angebot
Kurz bevor das Glück beginnt - Roman
7,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Der Bestseller jetzt als eBook »Das Leben ist wie das Meer. Seine Wellen kommen und gehen. Unaufhörlich. Unberechenbar.« Julie hatte sich ihr Leben anders erträumt - statt zu studieren, muss sie sich nun als alleinerziehende Mutter des 3-jährigen Lulu ihren Lebensunterhalt als Kassiererin in einem Supermarkt verdienen. Eines Tages klopft das Glück aber auch an ihre Tür. Durch einen Zufall lernt sie Paul kennen, der nach über 30 Ehejahren gerade verlassen worden ist. Großherzig lädt er die junge Frau zu einem Familienurlaub am Meer ein. Julie, zunächst skeptisch, lässt sich schließlich darauf ein und erlebt eine intensive Zeit, die ihr Mut und neue Zuversicht schenkt. Doch dann wird ihr unverhofftes Glück auf eine harte Probe gestellt ... Agnès Ledig ist von Beruf Hebamme und lebt mit ihrer Familie in der Nähe von Obernai/Elsass. Zu schreiben begann sie 2005, als ihr kleiner Sohn an Leukämie erkrankte. Ein Arzt ermutigte sie, sich auf die Suche nach einem Verlag zu machen, so hingerissen war er von ihrer großen Begabung. Er blieb nicht der einzige begeisterte Leser: Nach ihrem berührenden Debüt ?Marie den haut? (2011) hat sie mit ihrem preisgekrönten internationalen Bestseller ?Kurz bevor das Glück beginnt? Hunderttausende Leser mitten ins Herz getroffen. ?Das Einzige, was jetzt noch zählt? ist ihr dritter Roman.

Anbieter: ciando eBooks
Stand: 07.11.2017
Zum Angebot
Ene mene mink mank pink pank, 1 Audio-CD
12,99 € *
zzgl. 2,95 € Versand

Ein Hörbuch für alle und alles! Es erklingen Kinderreime, Fingerspiele, Rätsel, komische Gedichte und Lieder - zum Aufsagen, Schieflachen, Quatschmachen, Wartezeitvertreiben oder zum Einschlafen und Träumen.Heinz Erhardt, 1909 in Riga geboren, studierte in Leipzig Musik. Als die politische Lage in seiner Heimat schwieriger wurde, ging er zunächst nach Danzig, wo ihm ein Engagement am Berliner ´´Kabarett der Komiker´´ angeboten wurde. Nach dem Krieg wurde er in Hamburg ansässig. Hier entwickelte er im Rundfunk jenen unverwechselbaren Erhardt-Stil, der seine eigentliche Karriere begründete. Auch der Film engagierte ihn, u. a. für ´´Witwer mit fünf Töchtern´´, ´´Der Haustyrann´´ und ´´Die Herren mit der weißen Weste´´. Heinz Erhardt starb 1979 in Hamburg.Josef Guggenmos wurde am 2. Juli 1922 in Irsee im Allgäu geboren. Nach seinem Studium der Germanistik und Kunstgeschichte arbeitete Guggenmos als Lektor und Übersetzer in Stuttgart, Wien und Salzburg. Ende der 1950er-Jahre kehrte er nach Irsee zurück. Dort starb der Lyriker und Kinderbuchautor am 23. September 2003 an Leukämie. Er erhielt zahlreiche Auszeichungen, darunter 1985 den Friedrich-Bödecker-Preis, 1992 den Großen Preis der Deutschen Akademie für Kinder- und Jugendliteratur e.V. Volkach, 1993 den Sonderpreis für Lyrik beim Deutschen Jugendliteraturpreis und 1997 den Österreichischen Staatspreis für Kinderlyrik.Erich Kästner, geb. am 23.2.1899 in Dresden, studierte nach dem Ersten Weltkrieg Germanistik, Geschichte und Philosophie. Neben seinen schriftstellerischen Tätigkeiten war Kästner Theaterkritiker und freier Mitarbeiter bei verschiedenen Zeitungen. Von 1945 bis zu seinem Tode am 29. Juli 1974 lebte Kästner in München und war dort u.a. Feuilletonchef der ´Neuen Zeitung´. 1957 erhielt er den Georg-Büchner-Preis.

Anbieter: myToys.de
Stand: 10.11.2017
Zum Angebot
Mädchen am Meer Kulturbeutel zum Gemälde I.Jäger
39,95 € *
zzgl. 4,99 € Versand

Exklusive Kulturtasche Mädchen am Meer Zum Gedenken an meine liebe Freundin und Künstlerin Ilona Jäger und zur Weiterführung Ihres Projektes zur Unterstützung der José Carreras Leukämie-Stiftung (von jedem verkauften Produkt gehen 20% der Verkaufssumme an die Leukämie-Stiftung). Die XXL Kulturtasche Mädchen am Meerzeigt das gleichnamige Gemälde aus dem Kunstkalender Ilona Jäger. Ein Selbstporträt, das sie als kleines Mädchen zeigt, das das Meer und ihren Vater, der Seemann war, über alles liebte und immer wieder von diesen Stimmungen inspiriert wurde. Der Weekender bietet viel Platz für die wichtigsten Sachen, die Frau so braucht für ihre Pflege, er wurde aus Jeans und Baumwollstoffen kreiert, mit 2 Sorten Vlies verstärkt. Die Schminktasche ist ca. 35x23x6 cm groß das wunderschöne aquarellartige Innenfutter bietet innen 5 Einsteckfächer. Bei Bedarf darf dieser Kulturbeutel bei 30° gewaschen werden bitte nicht in den Trockner.

Anbieter: DaWanda - Taschen
Stand: 05.11.2017
Zum Angebot
Dr. Holl - Folge 1790 - Schwester Anja schweigt
1,49 € *
ggf. zzgl. Versand

Für Anja Schreiber ist die Arbeit auf der Kinderstation der Berling-Klinik mehr als nur ein Beruf, und als der Assistenzarzt Dr. Norbert Grün um ihre Hand anhält, ist ihr Glück perfekt. Doch dann wird der zehnjährige Sebastian zur Behandlung einer schweren Leukämie in die Berling-Klinik eingewiesen, und die Vergangenheit holt Schwester Anja gnadenlos ein: Vor zehn Jahren nämlich ist in der Klinik, in der sie damals beschäftigt war, ein furchtbarer Fehler passiert, über den - auf Befehl des Klinikleiters - der Mantel des Schweigens gebreitet wurde. Für Sebastian könnte das jetzt fatale Folgen haben. Anja weiß, dass sie nicht länger schweigen darf. Sie ahnt jedoch auch, dass ihr Verlobter, dem sein Berufsethos über alles geht, kein Verständnis für ihr jahrelanges Schweigen aufbringen wird. Und genau das geschieht auch. Nun muss Anja damit leben, dass sich ihre große Liebe enttäuscht von ihr abwendet, aber zumindest bleibt Sebastian die Hoffnung, es vielleicht doch noch zu schaffen ...

Anbieter: ciando eBooks
Stand: 07.11.2017
Zum Angebot
Vater
9,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Wir standen uns nicht nah, obwohl es immer hieß, ich sei ganz der Vater. Das letzte Telefonat zwischen Vater und Sohn löst eine Flut von Erinnerungen aus: In seinem neuen Buch taucht Miljenko Jergovi? in die Abgründe seiner eigenen Familie ein und beleuchtet die tragischen Verwicklungen seiner Heimat. Er beschreibt den Lebensweg seines Vaters, eines angesehenen Arztes und Experten für Leukämie, dessen Einsatz für die ländliche Bevölkerung und politische Haltung. Zugleich bezieht er kritisch Stellung zur kroatischen Geschichte und dem Umgang mit der faschistischen Vergangenheit. Ohne Pathos, mit Witz und einer Portion Sarkasmus schildert Miljenko Jergovi? die jugoslawische Lebenswirklichkeit, die das Schicksal seines Vaters bestimmte und damit auch den Sohn prägte. Vater ist das literarische Dokument seiner Familie: Leidenschaftlich und pointiert erzählt er anhand ihrer Lebensstationen von den historischen Auseinandersetzungen auf dem Balkan und deren Auswirkungen bis heute. Miljenko Jergovi?, geboren 1966 in Sarajevo, lebt in Zagreb. Er arbeitet als Schriftsteller und politischer Kolumnist und ist einer der großen europäischen Gegenwartsautoren. Seine Bücher sind in zahlreiche Sprachen übersetzt und vielfach ausgezeichnet worden.

Anbieter: ciando eBooks
Stand: 07.11.2017
Zum Angebot
Du und ich und andere Leute - Roman
8,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Seit zwanzig Jahren sind Beth und Adam ein Paar - bis Adam wieder schwach wird, das eine Mal zuviel. Die Wunde nach seinem letzten Seitensprung ist gerade erst verheilt und Beth kann die neue Affäre einfach nicht ertragen. Zum Glück ist ihre gemeinsame Tochter mit vierzehn Jahren aus dem Gröbsten heraus, also setzt Beth ihren Mann kurzerhand vor die Tür, beginnt eine Therapie und versucht einen beruflichen Neuanfang als Songwriterin. Und sie hat Glück: Ausgerechnet der Titelsong zu einem Liebesfilm könnte ihr großer Durchbruch werden. Ihr Mitgefühl für den zerknirschten Adam, der nach der Trennung überhaupt nicht mehr auf die Beine kommt, hält sich in Grenzen. Doch dann lässt ihr Ex bei einem Treffen die nächste Bombe platzen: Adam hat einen unehelichen achtjährigen Sohn, der an Leukämie erkrankt ist. Und ausgerechnet die gemeinsame Tochter ist die Einzige, die ihm helfen kann ... Fionnuala Kearney wurde im irischen Cork geboren und wuchs mit sechs Geschwistern in Dublin auf. Sie arbeitete als Immobilienmaklerin in London, wo sie bis heute mit Ehemann und zwei Töchtern lebt. Seit fünf Jahren widmet sie sich ausschließlich dem Schreiben. Wohin die Liebe geht ist ihr erster Roman, der zeitgleich in acht Ländern erscheint.

Anbieter: ciando eBooks
Stand: 07.11.2017
Zum Angebot
Für immer bei dir, 1 DVD
16,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Michael liebt das Leben. Und er liebt Michelle. Ihre Beziehung ist auf das feste Fundament des Glaubens gebaut und erfüllt von Liebe und Lachen. Doch ihr Traum einer gemeinsamen Zukunft wird zerstört, als bei Michael eine seltene Form von Leukämie diagnostiziert wird. Er stellt sich dem Kampf gegen den Krebs - mit einem Lächeln im Gesicht und voller Vertrauen auf Gott. Doch die Krankheit zehrt nicht nur an ihm, sondern auch an Michelle und an seiner Familie. ´´Für immer bei Dir´´ erzählt die wahre Geschichte von Michael Boyum, der sich durch seine Krankheit in seinem Glauben nicht erschüttern lies, sondern sein Vertrauen auf Gott setzte. Es ist ein ermutigender und sehr bewegender Film, der nichts verschweigt - weder die Anfechtungen und Krisender Familie, noch die aufbauende Kraft und Hoffnung, die Michael und seine Familie im Glauben an Gott erfahren durften. ´´Für immer bei dir´´ ist ein Versprechen, das Michael seiner großen Liebe Michelle macht - und eine Verheißung, die Gott Michael - und jedem einzelnen von uns - gibt!

Anbieter: buecher.de
Stand: 17.11.2017
Zum Angebot
Kalender Girls, 1 DVD-Video
10,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Ältere Frauen, die Marmelade einkochen, sind nichts Besonderes. Frauen, die sich nackt für einen Kalender ablichten lassen, ebenso wenig. Aber reife Damen, die sich beim Marmeladeeinkochen nackt für einen Kalender ablichten lassen, und das alles für einen guten Zweck - das ist etwas Besonderes! Chris (Helen Mirren - Gosford Park) und Annie (Julie Walters- Billy Elliot) sind seit Jahren beste Freundinnen. Das beschauliche Leben der beiden Damen in einer kleinen Stadt in Yorkshire wird erschüttert, als Annies Ehemann an Leukämie stirbt. Als Chris, ein Mitglied des lokalen Frauenvereins, die Idee hat, deren alljährlichen Kalender zu produzieren, um damit Geld für das örtliche Krankenhaus zu sammeln, bringt diese ausgefallene Idee nicht nur die kleine Stadt in Aufruhr. Denn bald verbreiten sich die Schlagzeilen so weit, dass selbst Hollywood auf die KALENDER GIRLS aufmerksam wird. Inmitten der großen Aufregung, die Chris Initiative hervorruft, wird die Freundschaft der beiden Frauenauf eine harte Probe gestellt. Basierend auf einer wahren Geschichte, inszenierte Regisseur Nigel Cole (Grasgeflüster) diese herzenswarme, witzige Komödie, wie sie nur das Leben selbst erfinden konnte

Anbieter: buecher.de
Stand: 08.11.2017
Zum Angebot