Angebote zu "Leben" (174 Treffer)

Leben - jetzt und hier
8,80 € *
ggf. zzgl. Versand

Leben - jetzt und hier Viele Menschen sind aus der Balance geraten. Sie sind auf dem besten Weg, sich selbst und Gott zu verlieren. Leben statt gelebt zu werden - kennen Sie diese Sehnsucht? Dafür brauchen Sie starke Wurzeln, die Halt und neue Kraft geben. Dr. med. Glumm hilft und macht Mut, diese Wurzeln zu pflegen und Hindernisse auszuräumen. So können Sie den Augenblick wieder voller Dankbarkeit genießen. Wunderbare Anregungen für mehr Lebensfreude und Ausgeglichenheit! Dr. med. Glumm in Medien und Öffentlichkeit Calando-Sendungen bei ERF mit Angelika Fries und Dr. med. Glumm 5.3.2013 (Di) 16 Uhr Leben - jetzt und hier 5.3.2013 (Di) 21 Uhr Leben - jetzt und hier 6.3.2013 (Mi) 1 Uhr Leben - jetzt und hier 6.3.2013 (Mi) 4 Uhr Leben - jetzt und hier 6.3.2013 (Mi) 12 Uhr Leben - jetzt und hier Mit dem Programm der Projekt-CD ´´Stark werden´´ tritt der Autor gemeinsam mit Hans Werner Scharnowski auf. Weitere Auftrittstermine für 2013 sind in Planung. Dr. med. Christoph Glumm Jahrgang 1962, ist Facharzt für Allgemeinmedizin und Geriatrie (Altersheilkunde). Nach 10-jähriger Klinikzeit als Stations- und Oberarzt ist er seit 2001 in eigener Hausarztpraxis niedergelassen. Er ist verheiratet, hat 3 Kinder und lebt mit seiner Familie im Bergischen Land. Seine geistlichen Wurzeln liegen in der evangelisch-frei- und landeskirchlichen Jugendarbeit, die er u. a. musikalisch aktiv mitgestaltet hat. In den 80er Jahren spielte er mit verschiedenen Bands auf zahlreichen kirchlichen Veranstaltungen. 1996 erkrankte seine damals einjährige Tochter an Leukämie. Unter anderem hat ihm das Schreiben von Liedern geholfen, diese schwere Lebensphase zu bewältigen. Seine Texte erzählen davon, wie es sich lebt, wenn Gott im Alltag scheinbar verborgen bleibt und sich alles verändert, was bisher wichtig war. In der Buchreihe ´´Stark werden.´´ verbindet er sein eigenes Erleben mit fachlicher Kompetenz zu sehr persönlichen Ratgebern.

Anbieter: buecher.de
Stand: 13.01.2018
Zum Angebot
Hunger auf Leben
17,13 € *
ggf. zzgl. Versand

Nadine ist gerade einmal 13 Jahre alt als ein Rueckfall ihrer Leukaemie ihr Leben drastisch veraendert. Aus einem lebensfrohen Teenager wird ein hilfloses, von Schmerzen gepeinigtes Buendel Mensch. Nadine will sterben.Trotz allem siegt ihr Hunger auf Leben. U

Anbieter: RAKUTEN: Ihr Mark...
Stand: 20.01.2018
Zum Angebot
Beim Leben meiner Schwester
12,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Ohne ihre Schwester Anna kann Kate Fitzgerald nicht leben: Sie hat Leukämie. Doch eines Tages weigert sich die 13-jährige Anna, weiterhin Knochenmark für ihre todkranke Schwester zu spenden ... Jodi Picoults so brisanter wie aufrüttelnder Roman über den Wert des Menschen wird niemanden kaltlassen.

Anbieter: buecher.de
Stand: 05.12.2017
Zum Angebot
Yoga Zurück ins Leben
24,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Die Autorin erkrankte in ihrem Leben zwei Mal an Leukämie. Yoga half ihr bei der Bewältigung der lebensbedrohenden Krankheit und auf ihrem Weg zurück in ein erfülltes kraftvolles Leben. Ihre Erfahrungen gepaart mit ihrem Wissen als ganzheitliche Ärztin mit eigener Yogapraxis gibt sie nun in diesem Buch weiter. Einfach und anschaulich beschreibt sie welche Strategien zur Bewältigung der bei Krebs häufig auftretenden körperlichen und mentalen Lebenskrise helfen können und wie sich die Geisteshaltung und Lebensführung durch Yoga positiv auf die Krankheit auswirkt. Herzstück des Buches sind die Yoga-Übungsanleitungen in Wort und Bild. In einfachen, gut nachvollziehbaren Anleitungen stellt sie Übungen vor, ihre therapeutische Wirkung und Abwandlungen für mögliche körperliche Einschränkungen. Aus Aufwärmübungen, Körperhaltungen (Asanas) und Atemübungen (Pranayama) kann ein individuelles, vollständiges Übungsprogramm zusammengestellt werden. Das Buch richtet sich an Betroffene, sowie an Yogalehrer, Trainer und Physiotherapeuten, aber auch an Ärzte und Pflegekräfte in der Onkologie.

Anbieter: buecher.de
Stand: 12.01.2018
Zum Angebot
Hunger auf Leben
9,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Nadine ist gerade einmal 13 Jahre alt als ein Rückfall ihrer Leukämie ihr Leben drastisch verändert. Aus einem lebensfrohen Teenager wird ein hilfloses, von Schmerzen gepeinigtes Bündel Mensch. Nadine will sterben. Trotz allem siegt ihr Hunger auf Leben. Ungeachtet der schlimmen Nebenwirkungen ihrer Therapie lebt sie mit einer Fröhlichkeit, als gäbe es ihre geheime Angst vor dem Sterben nicht. Nadines Liebe zu den Pferden ist ihr dabei Hilfe und Grund genug, sich immer wieder aufzuraffen. Als nach einem zauberhaften Urlaub in Andalusien ihre Krebszellen wieder da sind ahnt sie, dass sie nun doch sterben muss... Die Autorin schildert unmittelbar durchlebte Situationen im Klinikalltag, die den Leser an ihrer Auseinandersetzung mit hilflosen, traurigen, ja teilweise aggressiven Gefühlen teilhaben lässt. Dabei erzählt sie sehr eindrucksvoll, wie sich Resignation, Mut, Trauer und Freude bei einer lebensbedrohlichen Krankheit schnell abwechseln können und wie Menschen unter einer solchen Belastung ungeahnte Reserven freisetzen. Ein hilfreiches Buch für Eltern krebskranker Kinder, deren Freunde und Angehörige. Ein Buch für Ärzte und Pflegekräfte, die gerne über den Tellerrand blicken. Die 1956 geborene Autorin entdeckte schon sehr früh ihre Freude an Büchern und am Schreiben. Ihre Erzählkunst fiel schon in der Grundschule positiv auf, trotzdem wählte sie später Berufe, die mit dem Schreiben und Erzählen so gar nichts zu tun hatten: Chemiefachwerkerin und 1979 Postbeamtin. Im Alter von 26 Jahren belegte die inzwischen verheiratete Autorin einen Fernkurs, um die Grundzüge des Schreibens zu erlernen. Trotz erfolgreicher Teilnahme schrieb sie erst 13 Jahre später, unter dem Eindruck der erneuten Krebserkrankung ihrer Tochter Nadine, ihr erstes Buch. Der Kreis schloss sich, die alten Neigungen und Vorlieben wurden wieder wichtig. Inzwischen arbeitet sie mit viel Freude als Buchhändlerin.

Anbieter: ciando eBooks
Stand: 12.12.2017
Zum Angebot
Ich will mein Leben tanzen
9,99 € *
ggf. zzgl. Versand

In diesem Buch werden Sie eine lebensfrohe junge Frau kennen lernen, die zu Beginn ihres Theologiestudiums plötzlich an Leukämie erkrankt. Meike Schneider hat die Veröffentlichung ihres Tagebuches nicht mehr erlebt. Der Krebs hat ihrem Leben ein frühes Ende bereitet. Ihren Lebenshunger indes hat er nicht besiegt. ´´Sie werden Meike nicht vergessen.´´ José Carreras

Anbieter: buecher.de
Stand: 19.01.2018
Zum Angebot
Wenn das Leben kopfsteht als Buch von Christoph...
9,95 € *
ggf. zzgl. Versand
(9,95 € / in stock)

Wenn das Leben kopfsteht:Diagnose: Leukämie. 1., Aufl. Christoph Glumm

Anbieter: Hugendubel.de
Stand: 26.12.2017
Zum Angebot
Beim Leben Meiner Schwester
7,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Sara und Brian Fitzgerald haben einen Sohn und eine Tochter - ihr unbeschwertes Leben nimmt eine tragische Wendung, als sie eines Tages erfahren, dass die zweijährige Kate an Leukämie erkrankt ist. Die Eltern hoffen nun, ein weiteres Kind zu bekommen, das Kates Leben retten könnte. Für die Fitzgeralds, speziell für Sara, gibt es keine Wahl: sie tun alles, was notwendig ist, um Kate am Leben zu erhalten. Notwendig ist in diesem Fall Anna. Kate (Sofia Vassilieva) und Anna (Abigail Breslin) sind sich noch näher als Schwestern üblicherweise: Obwohl Kate die Ältere ist, hängt ihr Leben völlig von Anna ab. Trotz ihres jugendlichen Alters müssen die Schwestern etliche medizinische Verfahren und Krankenhausaufenthalte ertragen - das gehört inzwischen zum Alltag der Familie, die in jeder Lage fest zusammenhält. Die liebevolle Ehefrau und Mutter Sara (Cameron Diaz) hat ihre Laufbahn als Anwältin aufgegeben, um für ihre Tochter da zu sein - manchmal verzweifelt sie selbst an dem unbeirrbaren Engagement, mit dem sie sich für Kates Leben einsetzt. Ihr solider Ehemann Brian (Jason Patric) unterstützt sie in jeder Hinsicht, doch die Willensstärke seiner Frau verdammt sogar ihn zur Passivität. Und der gemeinsame Sohn Jesse (Evan Ellingson) fühlt sich vernachlässigt, weil Kate und Anna ständig im Mittelpunkt stehen.Doch eines Tages sagt die inzwischen elfjährige Anna ´´nein´´. Um ihre medizinische Unabhängigkeit durchzusetzen, beauftragt sie einen Anwalt (Alec Baldwin), der ihren Fall vor Gericht bringt. Die Familie ist gespalten - und Kates anfällige Gesundheit damit dem Schicksal preisgegeben. Features: - Animiertes Menü mit Soundeffekten - Extraszenen: Nicht verwendete Szenen - Kapitel- / Szeneanwahl

Anbieter: buecher.de
Stand: 15.12.2017
Zum Angebot
Es war einmal... das Leben - Das Knochenmark
0,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Heute lernen wir den Inhalt unserer Knochen kennen, das heißt das Knochenmark. In diesem Organ wird der überwiegende Teil an roten und weißen Blutkörperchen sowie an Blutplättchen hergestellt. Wie entscheidend es ist, dass dies alles im Gleichgewicht ist, erkennt die kleine Pierrette eines Tages, als sie sich sehr unwohl fühlt. Der Arzt stellt fest, dass eine Überproduktion von weißen Blutkörperchen vorliegt, die jetzt den eigenen Organismus angreifen. Eine schwere Krankheit, eine Leukämie. Was tun? Um die aus der Ordnung geratenen weißen Blutkörperchen zu zerstören, muss auch die Vernichtung anderer, wichtiger Zellen in Kauf genommen werden.

Anbieter: Maxdome
Stand: 09.11.2017
Zum Angebot
Zwischen zwei Leben
20,00 € *
ggf. zzgl. Versand

´´Ein starkes Buch! Guido Westerwelle führt uns aus dem Rampenlicht der Politik in die Finsternis seines Krebsleidens. Trotz Albträumen und Rückschlägen gibt er nie auf. Mit bewegender Offenheit macht er anderen Menschen Mut. Meine Hochachtung!´´ (Fritz Pleitgen, Journalist und Präsident der Deutschen Krebshilfe) Von einem Tag auf den anderen ändert sich für den ehemaligen Außenminister der Bundesrepublik Deutschland das ganze Leben. Wenige Monate nach dem Ende seiner Amtszeit erfährt Guido Westerwelle im Frühsommer 2014, dass er lebensgefährlich an akuter myeloischer Leukämie erkrankt ist. Die Ärzte sagen ihm: ´´Wir müssen sehr bald mit der Chemotherapie beginnen, sonst werden Sie dieses Jahr nicht überleben.´´ Westerwelle hat Glück im Unglück. Unter dramatischen Umständen findet sich ein Stammzellenspender, und er überlebt die Transplantation. ´´Die Prioritäten in meinem Leben haben sich seitdem verändert´´, sagt Westerwelle. Sein Buch handelt vom Schock und der Ungewissheit nach der erschütternden Diagnose. Von seiner Erschöpfung während der ersten Chemoterapie und den Momenten der Todesangst in einem Kölner Krankenhaus. Das Buch erzählt auch die Geschichte eines Mannes, der Unterstützung und Solidarität in einem Ausmaß erhielt, das ihn selbst überraschte: von engen Freunden und politischen Weggefährten, von prominenten Zeitgenossen bis hin zu Passanten auf der Straße. ´´Sei stark wie bisher´´, schrieb ihm die Bundeskanzlerin Angela Merkel in einer ihrer zahlreichen Nachrichten, mit denen sie ihm immer wieder Mut zusprach. Noch nie hat ein deutscher Politiker so offen und ehrlich über seine schwärzesten Stunden, aber auch über die großen Themen seines Lebens geschrieben. Von der Kindheit im Rheinland, von der Faszination der Politik, von seiner großen Liebe und der harten Prüfung, der sie durch seine Leukämie-Erkrankung ausgesetzt war. Vor allem aber will Guido Westerwelle Kraft und Zuversicht vermitteln: Niemand von uns ist vor Schicksalsschlägen gefeit. Aber wir können dagegen kämpfen, solange wir an uns selbst glauben und die Hoffnung nicht aufgeben.

Anbieter: buecher.de
Stand: 12.01.2018
Zum Angebot