Angebote zu "Lymphatischen" (10 Treffer)

Chronische lymphatische Leukämie als Buch von M...
4,95 € *
ggf. zzgl. Versand
(4,95 € / in stock)

Chronische lymphatische Leukämie: Michael Hallek, Barbara Eichhorst, Manuela Bergmann

Anbieter: Hugendubel.de
Stand: 03.08.2017
Zum Angebot
Apoptose und Chemoresistenz in akuten lymphatis...
49,00 € *
ggf. zzgl. Versand
(49,00 € / in stock)

Apoptose und Chemoresistenz in akuten lymphatischen Leukämien:Der Vorläufer-T-Zell ALL Subtyp Velia Gerl

Anbieter: Hugendubel.de
Stand: 03.08.2017
Zum Angebot
eBook Epigenetische Veränderung der akuten lymp...
34,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Textprobe:Kapitel 4.3.9, Pyrosequenzierung:Prinzip:W&#228hrend mit MSP zun&#228chst qualitativ festgestellt werden kann, ob eine Methylierung im Bereich der untersuchten DNA-Sequenz vorliegt (&#8216Ja-Nein-Entscheidung&#8217), ist es mit der seit kurz

Anbieter: RAKUTEN: Ihr Mark...
Stand: 07.08.2017
Zum Angebot
Epigenetische Veränderung der akuten lymphatisc...
34,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Die Diagnostik und die Therapie der akuten Lymphoblastenleukämie hat in den vergangenen 30 Jahren bedeutende Fortschritte erfahren. Ein wesentlicher Beitrag entstand durch die Risikostratifizierung von Patienten anhand genetischer bzw. epigenetischer Marker. Allerdings sind etwa ein Viertel aller akuten lymphatischen Leukämien der T-Zellreihe zugeordnet, für die bisher vor allem klinische und nur wenige verlässliche molekulare oder epigenetische Prognosemarker beschrieben wurden. Es ist bekannt, dass epigenetische Veränderungen wie die Hypermethylierung einen prognostischen Einfluss auf die Behandlung der T-ALL haben können. Diese Studie untersucht Proben aus Knochenmarkaspiration von 21 gesunden Kontrollpersonen, 104 Patienten mit B-ALL und 51 mit T-ALL mittels Pyrosequenzierung. Dabei wurde jeweils der Methylierungsstatus untersucht und mit den korrespondierenden Genexpressionswerten verglichen. Es wurden sechs verschiedene Gene (14-3-3sigma, Rho A, Thioredoxin binding protein 2, Hsp90, Pax5 und METAP2) untersucht, die unterschiedliche Phasen der Zellzyklusregulation, Proliferation und Differenzierung abdecken und einen prognostischen Einfluss auf die Behandlung der T-ALL haben können.

Anbieter: ciando eBooks
Stand: 02.06.2015
Zum Angebot
Gerl, Velia: Apoptose und Chemoresistenz in aku...
49,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Der Vorläufer-T-Zell ALL Subtyp

Anbieter: eBook.de
Stand: 01.10.2016
Zum Angebot
Will, Katja: Untersuchungen zur Rolle des Prote...
21,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Akademische Schriftenreihe. 1. Auflage.

Anbieter: eBook.de
Stand: 07.05.2017
Zum Angebot
Der Schock als Buch von Marlene von der Becke
19,95 € *
ggf. zzgl. Versand
(19,95 € / preorder)

Der Schock:Mein ABC der CLL (Chronische Lymphatische Leukämie) Marlene von der Becke

Anbieter: Hugendubel.de
Stand: 03.08.2017
Zum Angebot
abstrakte Leukozyten... Original, Malerei, Acryl
20,00 € *
zzgl. 5,00 € Versand

Handgemaltes Unikat. Titel abstrakte Leukozyten Ich leide unter CLL chronisch lymphatische Leukaemie - und ich stelle mir vor, dass mein Blut so aussehen koennte... Acrylfarben auf Aquarell Postkarte Hahnemuehle, 250 gm, naturweiss) Format 14,8 x 10,5 cm Bitte beachten Sie Die Farbwiedergabe ist abhängig vom jeweiligen Bildschirm und kann leicht verfaelscht sein. Mit Firnis geschuetzt. Verwendete Farben Bermellon Rot, Englisch Rot, Erdbeer Rot, Granat Rot, Lila, Weiss

Anbieter: DaWanda - Kunst
Stand: 13.08.2017
Zum Angebot
Wala® Echinacea Mund U. Rachenspray
9,90 €
Angebot
7,56 € *
zzgl. 3,95 € Versand
(15,12 € / 100 ml)

Echinacea Mund- und Rachenspray Anthroposophisches Arzneimittel bei Entzündungen des Mund- und Rachenraumes. Anwendungsgebiete gemäß deranthroposophischen Menschen und Naturerkenntnis. Dazu gehören: Harmonisierung der Empfindungs organisation im Mund-Rachen Bereich bei akut- und chronisch entzündlichen Veränderungen der Schleimhäute und Mandeln sowie bei lymphatischer Diathese Gegenanzeigen: Aus grundsätzlichen Erwägungen darf Echinacea Mund- und Rachenspray nicht angewendet werden bei Kindern unter 4 Jahren.Was müssen Sie in der Schwangerschaft beachten? Aufgrund des Bestandteils Salbei sollte Echinacea Mund- und Rachenspray in der Schwangerschaft nicht angewendet werden. Das Arzneimittel soll nicht angewendet werden bei Überempfindlichkeit gegen Spendertiereiweiß, einen der Wirk- oder Hilfsstoffe oder gegen andere Korbblütler. Aus grundsätzlichen Erwägungen darf Echinacea Mund- und Rachenspray nicht angewendet werden bei progredienten Systemerkrankungen (fortschreitenden Allgemeinerkrankungen) wie Tuberkulose, Leukosen (Leukämie bzw. leukämieähnlichen Erkrankungen), Kollagenosen (entzündlichen Erkrankungen des Bindegewebes), Multipler Sklerose, AIDS-Erkrankungen, HIV-Infektionen (Infektion mit dem AIDS-Virus), chronischen Viruserkrankungen und Autoimmunerkrankungen (gegen körpereigenesGewebe gerichtete Erkrankungen). Vorsichtsmaßnahmen für die Anwendung und Warnhinweise: Bei Anzeichen einer Vereiterung der Rachenmandeln mit Auftreten erneuter, oft einseitiger Halsschmerzen, erschwerter Mundöffnung, Fieber,beim Auftreten von Gelenkentzündungen sowie bei allen übrigen anhaltenden oder unklaren Beschwerden muss ein Arzt aufgesucht werden. Was müssen Sie in der Stillzeit beachten? Aufgrund des Bestandteils Salbei sollte Echinacea Mund- und Rachenspray in der Stillzeit nur nach Rücksprache mit dem Arzt angewendet werden. Enthält 18 Vol.-% Alkohol Dosierung und Art der Anwendung: Soweit nicht anders verordnet, 2-mal wöchentlich, in akuten Fällen bis 2-mal täglich 2 bis 3 kurze Sprühstöße auf Zahnfleisch, Tonsillen (Mandeln) oder Rachenring geben. Dauer der Anwendung: Die Behandlung einer akuten Erkrankung sollte nach 2 Wochen abgeschlossen sein. Tritt innerhalb von 2 bis 5 Tagen keine Besserung ein, ist ein Arzt aufzusuchen.Echinacea Mund- und Rachenspray sollte nicht länger als 2 Wochen angewendet werden. Nebenwirkungen: Sehr selten können Überempfindlichkeitsreaktionen auftreten. Für Arzneimittel mit Zubereitungen aus Sonnenhut wurden Hautausschlag, Juckreiz, selten Gesichtsschwellung, Atemnot, Schwindel und Blutdruckabfall beobachtet. In diesen Fällen sollten Sie das Arzneimittel absetzen und Ihren Arzt aufsuchen.

Anbieter: shop-apotheke
Stand: 18.08.2017
Zum Angebot
Echinacea Mund U. Rachenspray
7,99 € *
zzgl. 3,99 € Versand
(15,98 € / 100 ml)

Anwendungsgebiet von Echinacea Mund U. Rachenspray (Packungsgröße: 50 ml)Anthroposophisches Arzneimittel bei Entzündungen des Mund- und RachenraumesAnwendungsgebietegemäß der anthroposophischen Menschen- und Naturerkenntnis.Dazu gehören:Harmonisierung der Empfindungsorganisation im Mund-Rachen-Bereich bei akut- und chronisch-entzündlichen Veränderungen der Schleimhäute und Mandeln sowie bei lymphatischer Diathese.Wirkstoffe / Inhaltsstoffe / Zutaten10 mg Argentum nitricum aquosum (hom./anthr.)100 mg Calendula e floribus LA 20% (hom./anthr.)100 mg Echinacea pallida ex herba LA 20% (hom./anthr.)10 mg Eucalyptus e foliis ferm 33d (hom./anthr.)10 mg Gingiva bovis Glycerolauszug (hom./anthr.)Calendula/Echinacea comp. (hom./anthr.)10 mg Gingiva bovis Glycerolauszug (hom./anthr.)100 mg Salvia officinalis LA 20% (hom./anthr.)10 mg Tonsillae palatinae bovis Glycerolauszug (hom./anthr.)10 mg Tonsillae palatinae bovis Glycerolauszug (hom./anthr.)Ethanol Hilfstoff (+)Kohlensäure Hilfstoff (+)Natrium chlorid Hilfstoff (+)Natrium hydrogencarbonat Hilfstoff (+)Wasser, für Injektionszwecke Hilfstoff (+)Wasser, gereinigt Hilfstoff (+)GegenanzeigenGegenanzeigen:Aus grundsätzlichen Erwägungen darf das Arzneimittel nicht angewendet werden bei Kindern unter 4 Jahren.Das Arzneimittel soll nicht angewendet werden bei Überempfindlichkeit gegen Spendertiereiweiß, einen der Wirk- oder Hilfsstoffe oder gegen andere Korbblütler.Aus grundsätzlichen Erwägungen darf das Präparat nicht angewendet werden bei progredienten Systemerkrankungen (fortschreitenden Allgemeinerkrankungen) wie Tuberkulose, Leukosen (Leukämie bzw. leukämieähnlichen Erkrankungen), Kollagenosen (entzündlichen Erkrankungen des Bindegewebes), Multipler Sklerose, AIDS-Erkrankungen, HIV-Infektionen (Infektion mit dem AIDS-Virus), chronischen Viruserkrankungen und Autoimmunerkrankungen (gegen körpereigenes Gewebe gerichtete Erkrankungen).DosierungDosierung und Art der Anwendung:Soweit nicht anders verordnet, 2-mal wöchentlich, in akuten Fällen bis 2-mal täglich 2 bis 3 kurze Sprühstöße auf Zahnfleisch, Tonsillen (Mandeln) oder Rachenring geben. Dauer der Anwendung:Die Behandlung einer akuten Erkrankung sollte nach 2 Wochen abgeschlossen sein. Tritt innerhalb von 2 bis 5 Tagen keine Besserung ein, ist ein Arzt aufzusuchen.Das Arzneimittel sollte nicht länger als 2 Wochen angewendet werden.Echinacea Mund U. Rachenspray (Packungsgröße: 50 ml) sind apothekenpflichtig und können in Ihrer Versandapotheke www.apodiscounter.de erworben werden.

Anbieter: ApoDiscounter.de
Stand: 19.06.2017
Zum Angebot