Angebote zu "Patienten" (12 Treffer)

Die Dynamik subjektiver Krankheitstheorien im B...
26,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Die Autorin untersucht Elemente subjektiver Krankheitstheorien von Patienten mit akuter Leukämie zu drei behandlungsrelevanten Zeitpunkten der stationären Chemotherapie. Es lassen sich variable und stabile Aspekte unterscheiden, zudem können vier Verlaufstypen subjektiver Krankheitstheorien unterschieden werden. Die Ergebnisse verdeutlichen, dass subjektive Krankheitstheorien eine Grundlage der Krankheitsbewältigung darstellen und ein Ansatzpunkt sein können, um die Bewältigungsbemühungen der Patienten zu verbessern.

Anbieter: buecher.de
Stand: 12.04.2018
Zum Angebot
Über die Lebensqualität von Patienten mit akute...
69,90 € *
ggf. zzgl. Versand
(69,90 € / in stock)

Über die Lebensqualität von Patienten mit akuter myeloischer Leukämie:Eine differenzierende Beobachtungsstudie Gunter Albert

Anbieter: Hugendubel.de
Stand: 23.03.2018
Zum Angebot
Invasive Mykosen bei Patienten mit akuter myelo...
53,90 € *
ggf. zzgl. Versand
(53,90 € / in stock)

Invasive Mykosen bei Patienten mit akuter myeloischer Leukämie:Inzidenz, Letalität und Analyse der Diagnosekriterien der European Organization for Research and Treatment of Cancer Saskia Huppmann

Anbieter: Hugendubel.de
Stand: 23.03.2018
Zum Angebot
Leukämie. Eine Analyse aus medizinischer und ps...
12,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Facharbeit (Schule) aus dem Jahr 2014 im Fachbereich Medizin - Neoplasmen, Onkologie, Note: 1,3, , Veranstaltung: W-Seminar, Sprache: Deutsch, Abstract: Die Seminararbeit behandelt das Thema Blutkrebs im Hinblick auf medizinische sowie psychologische Aspekte. Es wird ein Überblick wichtiger Informationen zur Leukämie gegeben als auch die Lebensqualität der Patienten untersucht.

Anbieter: ciando eBooks
Stand: 07.11.2017
Zum Angebot
Leukämien, myelodysplastische Syndrome und myel...
24,90 € *
ggf. zzgl. Versand

Leukämien - praxisnaher Überblick zu den wesentlichen Aspekten Das neue Manual Leukämien, myelodysplastische Syndrome und myeloproliferative Neoplasien wurde interdisziplinär erarbeitet. Es liefert eine aktuelle Darstellung des derzeitigen Wissens zur Pathogenese, Diagnostik und Therapie dieser Erkrankungen. Zentral sind in diesem Manual die spezifischen Kapitel zu den verschiedenen Neoplasien des Knochenmarks sowie zur aplastischen Anämie. All diese Erkrankungen erfordern eine differenzierte, hochgradig spezialisierte hämatologische Diagnostik, welche in einem eigenen einführenden Kapitel behandelt wird. Abgeschlossen wird das Manual mit einem Kapitel zur hämatopoetischen Stammzelltransplantation. Diese hat sich als wichtige Therapiemodalität auch in der Gruppe der älteren Patienten etabliert und stellt weiterhin das Verfahren mit dem höchsten kurativen Potenzial bei vielen dieser Entitäten dar.

Anbieter: buecher.de
Stand: 26.04.2018
Zum Angebot
Vakzinierungsversuche bei der chronischen myelo...
53,90 € *
ggf. zzgl. Versand
(53,90 € / in stock)

Vakzinierungsversuche bei der chronischen myeloischen Leukämie:Wissenschaftliche Arbeit mit Patienten nach allogener Stammzelltransplantation Adriane Koppelle

Anbieter: Hugendubel.de
Stand: 23.03.2018
Zum Angebot
Labordiagnostik in der Hämatologie
19,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Laborbefunde verstehen Häufig stellt sich für Ärzte, die Patienten mit Verdacht auf Leukämie, MDS oder Lymphom behandeln, die Frage, welche weiteren diagnostischen Schritte einzuleiten sind. Die Diagnostik in der Hämatologie wird immer umfassender und die Therapie gezielter. Nur bei entsprechender Diagnostik und einem zeitnahen Befund werden Patienten richtig therapiert. Dabei wird es immer komplizierter, die Ergebnisse der Analysen zu verstehen. Das Buch geht von den vermuteten Erkrankungen aus, stellt die richtigen und notwendigen Methoden dar und erklärt die potentiellen Befunde. Sie erfahren, bei welcher Erkrankung welche diagnostische Methode eingeleitet werden muss und erhalten praktische Tipps für die weiteren Behandlungsschritte. Darüber hinaus dient das Buch als Nachschlagewerk, um schwierige Laborbefunde bewerten zu können. - Diagnostik bei hämatologischen Krankheitsbildern: AML, ALL, CLL, CML, MPN, MDS, SAA, Plasmazellmyelom, Reife B-Zell-Neoplasien - Probenvorbereitung und Methodenübersicht: Zytomorphologie und Zytochemie, Histologie, Zytogenetik und FISH, Molekulargenetik, Durchflusszytometrie - Diagnostische Algorithmen Damit Sie zügig die erforderlichen diagnostischen und therapeutischen Schritte einleiten können!

Anbieter: buecher.de
Stand: 19.04.2018
Zum Angebot
Borreliose Jahrbuch 2015
12,90 € *
ggf. zzgl. Versand

Das Borreliose-Jahrbuch 2015 ist die logische Ergänzung der Zeitschriften BORRELIOSE WISSEN der Patientenorganisation Borreliose und FSME Bund Deutschland e.V. Es beinhaltet alles an Neuheiten und Hintergründen, was zu lang für die Zeitschriften war oder nach dem letzten Erscheinen im Oktober 2014 hinzugekommen ist und nicht bis April 2015 warten kann. Die Herausgeberin Ute Fischer ist zugleich Beraterin der Borreliose-Hotline, Redakteurin der Borreliose-Fachzeitschriften und sitzt damit an den Quellen für Diagnostik, Therapie, Forschung, Gesundheitspolitik und Patientenberatung. Auch in 2014 war sie fleißig unterwegs auf Ärztekongressen und Borreliose-Tagungen, um notwendige Informationen für Patienten und Ärzte einzufangen, die in den normalen Medien nicht auftauchen und sogar mit Absicht verschwiegen werden. Aus dem Inhalt: BORRELIOSE WISSEN aktuell: - Entlarvt: Leukämie war Neuro-Borreliose - Entlarvt: Karpaltunnel-Syndrom durch Borreliose - Entlarvt: Sehnenscheidenentzündungdurch Borreliose - Die am meisten übersehenen Krankheiten - Wenn Kinder plötzlich nicht mehr funktionieren - Therapie ohne Antibiotika (TCM, Von Rosen) - Fieber-Therapie zuhause - Was passiert bei der Herxheimer-Reaktion? - Alzheimer durch Borreliose? - Urteil: Vermeidbarer Diagnose-Irrtum - Böses Spiel der Versicherungen - Anleitung: Wie man schlechte Gutachter entlarvt Ärzte, Wissenschaftler und Patienten berichten über Neues Wissen aus Diagnostik, Therapie und Forschung aus dem Jahr 2014. Es ist nicht im Internet zu finden. Betroffen nehmen wir zur Kenntnis, dass dieses Wissen bei den meisten behandelnden Ärzten noch nicht angekommen ist. Sie sind darauf angewiesen, dass wir es Ihnen hinterhertragen.

Anbieter: buecher.de
Stand: 05.04.2018
Zum Angebot
Borreliose Jahrbuch 2015
7,49 € *
ggf. zzgl. Versand

Das Borreliose-Jahrbuch 2015 ist die logische Ergänzung der Zeitschriften BORRELIOSE WISSEN der Patientenorganisation Borreliose und FSME Bund Deutschland e.V. Es beinhaltet alles an Neuheiten und Hintergründen, was zu lang für die Zeitschriften war oder nach dem letzten Erscheinen im Oktober 2014 hinzugekommen ist und nicht bis April 2015 warten kann. Die Herausgeberin Ute Fischer ist zugleich Beraterin der Borreliose-Hotline, Redakteurin der Borreliose-Fachzeitschriften und sitzt damit an den Quellen für Diagnostik, Therapie, Forschung, Gesundheitspolitik und Patientenberatung. Auch in 2014 war sie fleißig unterwegs auf Ärztekongressen und Borreliose-Tagungen, um notwendige Informationen für Patienten und Ärzte einzufangen, die in den normalen Medien nicht auftauchen und sogar mit Absicht verschwiegen werden. Aus dem Inhalt: BORRELIOSE WISSEN aktuell: •Entlarvt: Leukämie war Neuro-Borreliose •Entlarvt: Karpaltunnel-Syndrom durch Borreliose •Entlarvt: Sehnenscheidenentzündung durch Borreliose •Die am meisten übersehenen Krankheiten •Wenn Kinder plötzlich nicht mehr funktionieren •Therapie ohne Antibiotika (TCM, Von Rosen) •Fieber-Therapie zuhause •Was passiert bei der Herxheimer-Reaktion? •Alzheimer durch Borreliose? •Urteil: Vermeidbarer Diagnose-Irrtum •Böses Spiel der Versicherungen •Anleitung: Wie man schlechte Gutachter entlarvt Ärzte, Wissenschaftler und Patienten berichten über Neues Wissen aus Diagnostik, Therapie und Forschung aus dem Jahr 2014. Es ist nicht im Internet zu finden. Betroffen nehmen wir zur Kenntnis, dass dieses Wissen bei den meisten behandelnden Ärzten noch nicht angekommen ist. Sie sind darauf angewiesen, dass wir es Ihnen hinterhertragen.

Anbieter: ciando eBooks
Stand: 07.11.2017
Zum Angebot
Homöopathie bei Krebs
49,00 € *
ggf. zzgl. Versand

A.U. Ramakrishnan ist einer der bekanntesten homöopathischen Krebstherapeuten weltweit. In den letzten 30 jahren hat er über 15.000 Krebspatienten behandelt. Er hat eine hochspezifische Methode entwickelt, um verschiedenste Tumorarten zu behandeln - einschließlich der berühmten Plussing-Methode. Während der letzten Jahre hat Ramakrishnan diese Methode weiter verfeinert und wo nötig Anpassungen gemacht. In diesem neuen Werk vermittelt er die Änderungen zu seinem Protokoll. So zeigt vielleicht ein vormals selten angewandtes Mittel wiederholt Wirksamkeit, oder eine in Anpassung an die besonderen Umstände des Patienten einmalig vorgenommene Änderung erweist sich auch bei anderen als erfolgreich. Es ist ein leicht nachvollziehbarer, praktischer Ratgeber, der die Behandlung von über 25 verschiedenen Krebsarten beschreibt. Das Werk enthält auch über 100 Fallbespiele zahlreicher umorarten, wie etwa Zungen-, Kehlkopf-, Gebärmutter-, Brust-, Lungen- und Prostatakrebs oder auch Hodgkin Lymphom, Leukämie und Glioblastom. Es zeigt Strategien zum Umgang mit den verschiedenen Krankheitsstadien einschließlich des Endstadiums auf. Ramakrishnan wendet sich an Therapeuten, um ihnen Sicherheit mit dieser Methode zu vermitteln. Es ist jedoch auch für Betroffene eine wertvolle Informationsquelle, um sich mit alternativen Möglichkeiten vertraut machen - ob als ausschließliche Behandlung oder als Begleitung zur schulmedizinischen Therapie. Die Ramakrishnan-Methode hat sich bereits bei vielen Fällen bewährt und dieses neue Werk wird sicherlich helfen, das Wissen dazu zu vertiefen und sie weiter zu verbreiten.

Anbieter: buecher.de
Stand: 05.04.2018
Zum Angebot