Angebote zu "Schneider" (9 Treffer)

Voller Hoffnung gekämpft - Diagnose Leukämie al...
9,99 € *
ggf. zzgl. Versand
(9,99 € / in stock)

Voller Hoffnung gekämpft - Diagnose Leukämie: Christine Schneider

Anbieter: Hugendubel.de
Stand: 09.10.2017
Zum Angebot
Voller Hoffnung gekämpft - Diagnose Leukämie al...
12,90 € *
ggf. zzgl. Versand

Voller Hoffnung gekämpft - Diagnose Leukämie:Erfahrungen Christine Schneider

Anbieter: Hugendubel.de
Stand: 19.10.2017
Zum Angebot
Voller Hoffnung gekämpft - Diagnose Leukämie
12,90 € *
ggf. zzgl. Versand

´Meine Tochter Stefanie wurde nur 24 Jahre alt, bevor sie an dieser furchtbaren Krankheit Leukämie erkrankte und kurze Zeit später daran starb. Ich erzähle in diesem Buch von den unvorstellbaren Höhen und Tiefen, die wir durchlebten und wie meine Tochter diese Zeit bewältigte. Stefanie plante gemeinsam mit ihrem Mann ihre kirchliche Traumhochzeit, als bei ihr Leukämie diagnostiziert wurde. Sie wollte doch nur glücklich sein und setzte alles daran, um wieder gesund zu werden. Doch was für andere selbstverständlich ist, war diesen beiden jungen Menschen nicht vergönnt. Wir waren fest davon überzeugt, dass unsere Steffi es schaffen würde! Doch vier Wochen nach der Hochzeit wurden die fremden Zellen abgestoßen und zwei Monate später verstarb unsere über alles geliebte Steffi. (5 Abbildungen)

Anbieter: buecher.de
Stand: 23.11.2017
Zum Angebot
Ich will mein Leben tanzen
9,99 € *
ggf. zzgl. Versand

In diesem Buch werden Sie eine lebensfrohe junge Frau kennen lernen, die zu Beginn ihres Theologiestudiums plötzlich an Leukämie erkrankt. Meike Schneider hat die Veröffentlichung ihres Tagebuches nicht mehr erlebt. Der Krebs hat ihrem Leben ein frühes Ende bereitet. Ihren Lebenshunger indes hat er nicht besiegt. ´´Sie werden Meike nicht vergessen.´´ José Carreras

Anbieter: buecher.de
Stand: 23.11.2017
Zum Angebot
Wenn das Leid, das wir tragen, den Weg uns weist
9,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Wenn ein geliebter Mensch stirbt, führt uns das oft an die Grenzen unseres Gottvertrauens. Anne und Nikolaus Schneider haben das erlebt, als ihre Tochter Meike an Leukämie starb. Ein sehr persönliches und tröstendes Buch!

Anbieter: buecher.de
Stand: 23.11.2017
Zum Angebot
Hoffnungslicht in kalter Nacht
4,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Fürchtet euch nicht, sagt der Engel in der Weihnachtsgeschichte. Aber kann man ihm trauen? Nikolaus und Anne Schneider machen es sich nicht leicht. Sich nicht fürchten in den kalten Nächten unseres Lebens - wie geht das? In neuen Kapiteln beleuchten die beiden das Hoffnungsversprechen, das von der Krippe ausgeht, und erzählen vom Weihnachtslicht in ihrem Leben. Seit 1970 sind der EKD-Ratsvorsitzende Nikolaus Schneider und Anne Schneider verheiratet. Sie haben drei Töchter, die Jüngste starb 2005 an Leukämie. In ihrer Ehe ist die Kontroverse um das, was ihrem Leben Halt gibt, nie eingeschlafen. Der Pfarrer und die pensionierte Mathematik- und Religionslehrerin wissen: Fromme Sprüche helfen nichts, die Wahrheit wurzelt im Gespräch.

Anbieter: buecher.de
Stand: 23.11.2017
Zum Angebot
Der Bergdoktor - Eiszeit - Teil 2
0,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Die kleine Jasmin liegt mit schwerer Leukämie in der Klinik und benötigt dringend eine Knochenmarkspende. Nachdem ihre Mutter, Vera Seitz, seit einem Sturz in eine Gletscherspalte verschollen ist, kommt als einzig mögliche Spenderin ihre Tante in Betracht. Doch Jasmin hat die Schwester ihrer Mutter noch nie gesehen. Deshalb macht sich Martin Gruber auf die schwierige Suche. Nicht unkompliziert ist auch die Situation in der Praxis: Der Steuerprüfer ist sauer, dass Martin mit permanenter Abwesenheit glänzt und scheint auch gegen den weiblichen Charme von Fräulein Schneider immun zu sein.

Anbieter: Maxdome
Stand: 09.11.2017
Zum Angebot
Hoffnungslicht in kalter Nacht - Gedanken zur W...
10,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Das Weihnachtsfest ist das Hoffnungsfest der Christen. Fürchtet euch nicht, sagt der Engel im Lukasevangelium. Aber ist das mehr als ein frommer Spruch? Wie kann man in einer Welt, in der sich die Lebensfinsternisse in jedem Menschenleben, in jeder Gesellschaft immer wieder offenbaren, der Hoffnung von Weihnachten vertrauen? Nikolaus und Anne Schneider suchen gemeinsam nach den richtigen Worten, im Gespräch tasten sie sich an die Weihnachtsbotschaft heran. Sich nicht fürchten in den kalten Nächten unseres Lebens - wie geht das? In neun Kapiteln beleuchten die beiden aus ihren unterschiedlichen Perspektiven das Hoffnungsversprechen, das von der Krippe ausgeht. Ein spannendes Weihnachtsbuch für Wahrheitssucher. Seit 1970 sind der EKD-Ratsvorsitzende Nikolaus Schneider und Anne Schneider verheiratet. Sie haben drei Töchter, die Jüngste starb 2005 an Leukämie. In ihrer Ehe ist die Kontroverse um das, was ihrem Leben Halt gibt, nie eingeschlafen. Der Pfarrer und die pensionierte Mathematik- und Religionslehrerin wissen: Fromme Sprüche helfen nichts, die Wahrheit wurzelt im Gespräch.

Anbieter: ciando eBooks
Stand: 07.11.2017
Zum Angebot