Angebote zu "Veränderung" (6 Treffer)

Epigenetische Veränderung der akuten lymphatisc...
34,99 € *
ggf. zzgl. Versand
(34,99 € / in stock)

Epigenetische Veränderung der akuten lymphatischen Leukämie: Untersuchung der DNA-Methylierung zellzyklus- und differenzierungsrelevanter Gene als mögliche Prognosefaktoren mittels Pyrosequenzierung: Gero Hütter

Anbieter: Hugendubel.de
Stand: 14.05.2018
Zum Angebot
Epigenetische Veränderung der akuten lymphatisc...
44,99 € *
ggf. zzgl. Versand
(44,99 € / in stock)

Epigenetische Veränderung der akuten lymphatischen Leukämie: Untersuchung der DNA-Methylierung zellzyklus- und differenzierungsrelevanter Gene als mögliche Prognosefaktoren mittels Pyrosequenzierung: Gero Hütter

Anbieter: Hugendubel.de
Stand: 23.03.2018
Zum Angebot
Die Nacht bringt dir den Tag zurück
19,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Mit neun Jahren werden Pauline und ihre Familie mit der Diagnose Leukämie konfrontiert. Es beginnen Jahre der Therapien, Heilungen und Rückfälle. Mit 16 Jahren stirbt Pauline. Gefühlvoll und berührend schreibt Isabel Schupp von ihrer Tochter, von den Erfahrungen in den Jahren des langen Abschieds vom Leben und der Hoffnung, der Mutlosigkeit und dem Kampf ihrer Tochter gegen den Krebs. Über Gedichte und Tagebucheinträge kommt Pauline zu Wort.Durch ihre Geschichte wird Isabel Schupp zur Ratgeberin und Mitfühlende für Eltern in ähnlichen Situationen. Sie spricht über die Zeit nach dem Tod des eigenen Kindes und die Veränderung der Trauer im Laufe der Zeit. Paulines Geschichte wurde durch den Dokumentarfilm Seelenvögel bekannt. www.seelenvögel-der-film.de

Anbieter: buecher.de
Stand: 23.05.2018
Zum Angebot
Stressproblemen einen Schritt voraus - Pseudose...
19,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Im neuen Jahrtausend ist der Stress die Krankheitsursache Nr.1. In der Prävention aller gesundheitlichen Stressphänomene muss an oberster Stelle eine Bewusstseinserweiterung stehen. Bewusstsein für Stressauslöser und Stressauflöser. Zu diesem Zweck eignet sich am besten ein interaktives Buch wie das vorliegende, mit einer multimedialen Aufarbeitung aller essentiellen Schritte. Dieser Aufgabe kommt die neue Art des Lesens sehr entgegen - interaktiv und multimedial, das interaktive Buch In einem interaktiven Buch kann man lesen wie in einem Buch, hat aber auch die Möglichkeit sich Vorträge als Video anzusehen bzw. Seminare und Meditationen anzuhören. In diesem Arbeitsbuch zur Burn-Out Prophylaxe finden Sie dazu folgende Themen multimedial aufgearbeitet: Vorträge zum Thema: Burn-Out aktiv vorbeugen; Depression - eine Entzündung im Gehirn Seminare zur Selbsterfahrung: Was stresst mich? Welcher Stresstyp bin ich? Wovor habe ich Angst, was macht mir Sorgen? Warum bin ich unzufrieden? Fragebögen zur Typenbestimmung: Stressbelastungen; Bestimmung des Stresstyps; Bestimmung des Burn-Out Typs Meditationen zur raschen Regeneration: Achtsamkeitsmeditation; Selbstvergebung; Kurzentspannung am Meer; Veränderung. Und viele Tipps zur Bewusstseinsveränderung, wie auch der raschen Stressreduktion. Jede Zeit hat ihre Probleme und in der Folge daraus ihre Krankheiten. War es im 18. Jahrhundert die fehlende Hygiene bei wachsender Bevölkerungsdichte die Seuchen ausbrechen hat lassen, so war es im letzten Jahrhundert ein zu viel an Kalorien, Nikotin, Alkohol und Umweltbelastungen die zu einem massiven Anstieg unserer Zivilisationskrankheiten wie Alzheimer, Diabetes Krebs und Co. geführt haben. Stress ist allgegenwärtig - meist der belastende. Die Steigerung davon - der Dauerstress - und die langjährige Konsequenz davon - das Burn-Out - sind zu einem Massenphänomen (einer neuen Seuche) geworden. Es betrifft nicht mehr nur Manager und Ärzte, die eine 60-Stunden Arbeitswoche haben, sondern vermehrt auch Personen aus dem pädagogischen bzw. sozialen Bereich. Auch immer mehr überforderte Eltern zeigen Anzeichen für das körperliche bzw. geistige Ausbrennen. Stress hat sich evolutionär aus einem Überlebenstrieb in Notsituationen entwickelt. Das heißt unter Stress konnten und können wir mehr als 100% Leistung bringen und damit (lebensbedrohliche) Situationen erfolgreich meistern. Jeder Überspannung des Bogens, sollte auch eine Entspannung folgen. Fangen Sie JETZT an! Genetiker und geprüfter Präventologe® Seit 2000 in der molekularen Diagnostik (Analyse der Erbsubstanz) tätig. Von 2005-2011 Laborleiter an den Salzburger Landeskliniken im Bereich der Onkologie. Fokus: Leukämie und Lymphomdiagnostik Mehrjähriger Gruppenleiter in der Krebsforschung Seit März 2008 geprüfter Präventologe®. Seit Juli 2008 Vorstandsvorsitzender des Berufsverbandes Österreichischer Präventologen® www.diepraeventologen.at Seit Juli 2011 selbstständiger Präventologe®. www.jetzt-vorbeugen.at Seit 2012 Konzept Gesundheit 2.0 mit der Präventionsmanagerin Gabi Boborowski www.gesundheit20.com

Anbieter: ciando eBooks
Stand: 07.11.2017
Zum Angebot
Echinacea Mund U. Rachenspray
7,99 € *
zzgl. 3,95 € Versand
(15,98 € / 100 ml)

Anwendungsgebiet von Echinacea Mund U. Rachenspray (Packungsgröße: 50 ml)Anthroposophisches Arzneimittel bei Entzündungen des Mund- und RachenraumesAnwendungsgebietegemäß der anthroposophischen Menschen- und Naturerkenntnis.Dazu gehören:Harmonisierung der Empfindungsorganisation im Mund-Rachen-Bereich bei akut- und chronisch-entzündlichen Veränderungen der Schleimhäute und Mandeln sowie bei lymphatischer Diathese.Wirkstoffe / Inhaltsstoffe / Zutaten10 mg Argentum nitricum aquosum (hom./anthr.)100 mg Calendula e floribus LA 20% (hom./anthr.)100 mg Echinacea pallida ex herba LA 20% (hom./anthr.)10 mg Eucalyptus e foliis ferm 33d (hom./anthr.)10 mg Gingiva bovis Glycerolauszug (hom./anthr.)Calendula/Echinacea comp. (hom./anthr.)10 mg Gingiva bovis Glycerolauszug (hom./anthr.)100 mg Salvia officinalis LA 20% (hom./anthr.)10 mg Tonsillae palatinae bovis Glycerolauszug (hom./anthr.)10 mg Tonsillae palatinae bovis Glycerolauszug (hom./anthr.)Ethanol Hilfstoff (+)Kohlensäure Hilfstoff (+)Natrium chlorid Hilfstoff (+)Natrium hydrogencarbonat Hilfstoff (+)Wasser, für Injektionszwecke Hilfstoff (+)Wasser, gereinigt Hilfstoff (+)GegenanzeigenGegenanzeigen:Aus grundsätzlichen Erwägungen darf das Arzneimittel nicht angewendet werden bei Kindern unter 4 Jahren.Das Arzneimittel soll nicht angewendet werden bei Überempfindlichkeit gegen Spendertiereiweiß, einen der Wirk- oder Hilfsstoffe oder gegen andere Korbblütler.Aus grundsätzlichen Erwägungen darf das Präparat nicht angewendet werden bei progredienten Systemerkrankungen (fortschreitenden Allgemeinerkrankungen) wie Tuberkulose, Leukosen (Leukämie bzw. leukämieähnlichen Erkrankungen), Kollagenosen (entzündlichen Erkrankungen des Bindegewebes), Multipler Sklerose, AIDS-Erkrankungen, HIV-Infektionen (Infektion mit dem AIDS-Virus), chronischen Viruserkrankungen und Autoimmunerkrankungen (gegen körpereigenes Gewebe gerichtete Erkrankungen).DosierungDosierung und Art der Anwendung:Soweit nicht anders verordnet, 2-mal wöchentlich, in akuten Fällen bis 2-mal täglich 2 bis 3 kurze Sprühstöße auf Zahnfleisch, Tonsillen (Mandeln) oder Rachenring geben. Dauer der Anwendung:Die Behandlung einer akuten Erkrankung sollte nach 2 Wochen abgeschlossen sein. Tritt innerhalb von 2 bis 5 Tagen keine Besserung ein, ist ein Arzt aufzusuchen.Das Arzneimittel sollte nicht länger als 2 Wochen angewendet werden.EinnahmeSoweit nicht anders verordnet, 2-mal wöchentlich, in akuten Fällen bis 2-mal täglich 2 bis 3 kurze Sprühstöße auf Zahnfleisch, Tonsillen (Mandeln) oder Rachenring geben.PatientenhinweiseVorsichtsmaßnahmen für die Anwendung und Warnhinweise:Bei Anzeichen einer Vereiterung der Rachenmandeln mit Auftreten erneuter, oft einseitiger Halsschmerzen, erschwerter Mundöffnung, Fieber, beim Auftreten von Gelenkentzündungen sowie bei allen übrigen anhaltenden oder unklaren Beschwerden muss ein Arzt aufgesucht werden.SchwangerschaftWas müssen Sie in der Schwangerschaft beachten?Aufgrund des Bestandteils Salbei sollte das Arzneimittel in der Schwangerschaft nicht angewendet werden.Was müssen Sie in der Stillzeit beachten?Aufgrund des Bestandteils Salbei sollte das Präparat in der Stillzeit nur nach Rücksprache mit dem Arzt angewendet werden.Zu Risiken und Nebenwirkungen lesen Sie die Packungsbeilage und fragen Sie Ihren Arzt oder Apotheker.Echinacea Mund U. Rachenspray (Packungsgröße: 50 ml) sind apothekenpflichtig und können in Ihrer Versandapotheke www.apodiscounter.de erworben werden.

Anbieter: ApoDiscounter.de
Stand: 16.05.2018
Zum Angebot
Mundbalsam flüssig
4,99 € *
zzgl. 3,95 € Versand
(9,98 € / 100 ml)

Anwendungsgebiet von Mundbalsam flüssig (Packungsgröße: 50 ml)Anthroposophisches Arzneimittel bei Erkrankungen des MundschleimhautAnwendungsgebiete gemäß der anthroposophischen Menschen- und Naturerkenntnis.Dazu gehören:Harmonisierung der Auf- und Abbauvorgänge bei akuten und chronisch-rezidivierenden entzündlichen Schleimhautaffektionen im Mundbereich.Wirkstoffe / Inhaltsstoffe / Zutaten10 mg Antimonit (hom./anthr.)10 mg Argentum nitricum aquosum (hom./anthr.)10 mg Atropa belladonna ex herba ferm 33a (hom./anthr.)10 mg Echinacea pallida e planta tota ferm 33c (hom./anthr.)10 mg Quarz aquosum (hom./anthr.)0.01 mg RosenölAntimonit/Rosae aetheroleum comp. (hom./anthr.)Citronenöl Hilfstoff (+)Citronensäure 1-Wasser Hilfstoff (+)Ethanol Hilfstoff (+)Ingweröl, ätherisch Hilfstoff (+)Natrium chlorid Hilfstoff (+)Nelkenöl Hilfstoff (+)Wasser, gereinigt Hilfstoff (+)GegenanzeigenDas Arzneimittel ist bei Überempfindlichkeit gegen einen der Wirk- oder Hilfsstoffe oder gegen Korbblütler und bei Alkoholkranken nicht anzuwenden.Aus grundsätzlichen Erwägungen darf das Arzneimittel nicht eingenommen werden bei progredienten Systemerkrankungen (fortschreitenden Allgemeinerkrankungen) wie Tuberkulose, Leukosen (Leukämie bzw. leukämieähnlichen Erkrankungen), Kollagenosen (entzündlichen Erkrankungen des Bindegewebes), multipler Sklerose, AIDS-Erkrankungen, HIV-Infektionen (Infektion mit dem AIDS-Virus), chronischen Viruserkrankungen und Autoimmunerkrankungen (gegen körpereigenes Gewebe gerichtete Erkrankungen).DosierungSoweit nicht anders verordnet,bei akuten Beschwerden 3-mal täglich 5 Tropfen unverdünnt auf die betroffenen Stellen mit der Pipette aufbringen oder 5 Tropfen auf einen kleinen Wattebausch geben, der an die entsprechende Stelle in der Mundhöhle geschoben und dort angedrückt wird. Bei starken Schmerzen das Präparat zunächst stündlich anwenden, nach Besserung wie oben angegeben fortfahren.Bei großflächigen Entzündungen und Geschwüren eine Pipettenfüllung auf ca. 50 ml (1/4 Glas) warmes Wasser geben. Mit dieser Lösung 3-mal täglich ca. 2 Minuten spülen. Dauer der Anwendung:Das Arzneimittel sollte nicht länger als 2 Wochen ohne Unterbrechung angewendet werden.EinnahmeZum Auftragen auf die Mundschleimhaut.Bei lokalen Mundschleimhautveränderungen werden die betroffenen Stellen unmittelbar mit dem Arzneimittel betropft, bei großflächigen Veränderungen erfolgen Spülungen.PatientenhinweiseSollte innerhalb einer Woche keine deutliche Besserung eintreten, eine Verschlechterung trotz Anwendung des Mittels zu beobachten sein oder die Beschwerden häufiger wiederkehren, so sollte ein Arzt oder Zahnarzt zu Rate gezogen werden, da z.B. die Anpassung einer drückenden Zahnprothese erfolgen muss oder andere spezifische Maßnahmen erforderlich sein können.SchwangerschaftWie alle Arzneimittel sollte das Arzneimittel in Schwangerschaft und Stillzeit nur nach Rücksprache mit dem Arzt angewendet werden.Zu Risiken und Nebenwirkungen lesen Sie die Packungsbeilage und fragen Sie Ihren Arzt oder Apotheker.Mundbalsam flüssig (Packungsgröße: 50 ml) sind apothekenpflichtig und können in Ihrer Versandapotheke www.apodiscounter.de erworben werden.

Anbieter: ApoDiscounter.de
Stand: 01.05.2018
Zum Angebot