Angebote zu "Behandlung" (138 Treffer)

Kategorien

Shops

Breuß, Rudolf: Krebs
18,50 € *
ggf. zzgl. Versand

Erscheinungsdatum: 06/2003, Medium: Taschenbuch, Einband: Kartoniert / Broschiert, Titel: Krebs, Titelzusatz: Leukämie und andere scheinbar unheilbare Krankheiten - mit natürlichen Mitteln heilen. Ratschläge zur Vorbeugung und Behandlung vieler Krankheiten, Auflage: Neuauflage, Nachdruck, Autor: Breuß, Rudolf // Moerman, Cornelis, Verlag: Aurum Verlag // Aurum in Kamphausen Media GmbH, Sprache: Deutsch, Schlagworte: Krebs // Krankheit // Alternative Heilmethoden // Leukämie // Komplementäre Therapien // Heilverfahren und Gesundheit // Alternativmedizin, Rubrik: Alternative Medizin // Naturmedizin, Homöopathie, Seiten: 259, Abbildungen: Mit Abb., Reihe: Ganzheitlich gesund, Gewicht: 352 gr, Verkäufer: averdo

Anbieter: averdo
Stand: 07.04.2020
Zum Angebot
Na,I.-K.:Imatinib z.Behandl.d.chronisch
49,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Erscheinungsdatum: 03.12.2013, Medium: Taschenbuch, Einband: Kartoniert / Broschiert, Titel: Imatinib zur Behandlung der chronischen myeloischen Leukämie (CML), Titelzusatz: Molekulare Verlaufskontrollen und Untersuchungen zur Resistenzentstehung, Autor: Na, Il-Kang, Verlag: VDM Verlag Dr. Müller e.K., Sprache: Deutsch, Rubrik: Medizin // Allgemeines, Lexika, Seiten: 108, Informationen: Paperback, Gewicht: 177 gr, Verkäufer: averdo

Anbieter: averdo
Stand: 07.04.2020
Zum Angebot
Imatinib zur Behandlung der chronischen myelois...
49,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Imatinib zur Behandlung der chronischen myeloischen Leukämie (CML) ab 49 € als Taschenbuch: Molekulare Verlaufskontrollen und Untersuchungen zur Resistenzentstehung. Aus dem Bereich: Bücher, Wissenschaft, Medizin,

Anbieter: hugendubel
Stand: 07.04.2020
Zum Angebot
Echinacin® Capsetten Madaus
13,24 € *
ggf. zzgl. Versand

Echinacin Capsetten Madaus Bevor die Erkältung Sie kalt erwischt! Echinacin Capsetten Madaus sind ein pflanzliches Arzneimittel, das als einzigen wirksamen Bestandteil den Presssaft aus der frischen blühenden Pflanze Roter Sonnenhut enthält. Echinacin Capsetten Madaus sind frei von Konservierungsstoffen frei von Farbstoffen zuckerfrei und darum für Diabetiker geeignet (eine Lutschpastille enthält 0,003 BE) Was ist Echinacin® Capsetten Madaus und wofür wird es angewendet? Echinacin® Capsetten sind ein pflanzliches Arzneimittel bei Erkältungskrankheiten. Anwendungsgebiete Echinacin® Capsetten werden angewendet zur unterstützenden Behandlung wiederkehrender (rezidivierender) Infekte im Bereich der Atemwege und der ableitenden Harnwege. Hinweis : Bei Fieber, Atemnot sowie länger anhaltenden oder unklaren Beschwerden ist ein Arzt aufzusuchen. Was müssen sie vor der Einnahme von Echinacin® Capsetten beachten? Echinacin® Capsetten dürfen nicht eingenommen werden von Kindern unter einem Jahr, weil das Immunsystem noch nicht voll entwickelt ist, wenn Sie überempfindlich (allergisch) gegen Purpursonnenhutkraut, Pflanzen aus der Familie der Korbblütler oder einen der sonstigen Bestandteile von Echinacin® Capsetten sind, aus grundsätzlichen Erwägungen sind Echinacin® Capsetten nicht anzuwenden bei fortschreitenden Systemerkrankungen (wie Tuberkulose, Sarkoidosis), systemischen Erkrankungen des weißen Blutzellsystems (z.B. Leukämie bzw. Leukämie-ähnlichen Erkrankungen, Leukosen), Autoimmunerkrankungen, (entzündlichen Erkrankungen des Bindegewebes (Kollagenosen), multipler Sklerose), Immunabwehrschwäche (AIDS/HIV-Infektionen), Immunsuppression (z.B. nach Organ- oder Knochenmarktransplantation, Chemotherapie bei Krebserkrankungen), chronischen Viruserkrankungen. Schwangerschaft und Stillzeit Wegen nicht ausreichender Untersuchungen wird die Einnahme von Echinacin® Capsetten in der Schwangerschaft und Stillzeit nicht empfohlen. Dabei ist zu beachten, dass auch die Anwendung bei Frauen im gebärfähigen Alter, die nicht verhüten, sorgfältig abgewogen werden muss, da eine möglicherweise vorliegende Schwangerschaft noch nicht bekannt ist. Wie sind Echinacin® Capsetten einzunehmen? Nehmen Sie Echinacin® Capsetten immer genau nach der Anweisung in dieser Packungsbeilage ein. Bitte fragen Sie bei Ihrem Arzt oder Apotheker nach, wenn Sie sich nicht ganz sicher sind. Soweit nicht anders verordnet, nehmen Kinder ab dem 12.Lebensjahr und Erwachsene 3-4 mal täglich 1 Tablette. Art der Anwendung Die Capsetten werden mit Flüssigkeit (z.B. 1 Glas Wasser) eingenommen. Die Cabsetten können jedoch auch gelutscht oder zerkaut werden. Die Einnahme ist unabhängig von den Mahlzeiten. Dauer der Anwendung Echinacin® Capsetten sollten ohne ärztlichen Rat nicht länger als 10 Tage kontinuierlich eingenommen werden. Bitte sprechen Sie mit Ihrem Arzt oder Apotheker, wenn Sie den Eindruck haben, dass die Wirkung von Echinacin® Capsetten zu stark oder zu schwach ist.

Anbieter: Shop-Apotheke
Stand: 07.04.2020
Zum Angebot
Fieber- Und Zahnungszäpfchen
11,19 € *
zzgl. 3,95 € Versand

Anwendungsgebiet von Fieber- Und Zahnungszäpfchen (Packungsgröße: 10 stk)Das Präparat ist ein anthroposophisches Arzneimittel.AnwendungsgebieteGemäß der anthroposophischen Menschen- und Naturerkenntnis gehören zu den Anwendungsgebieten akute, fieberhafte Erkrankungen Unruhezustände, besonders im Zusammenhang mit Zahnungsschwierigkeiten.Wirkstoffe / Inhaltsstoffe / Zutaten20 mg Argentum metallicum praeparatum (hom./anthr.)Chamomilla comp. (hom./anthr.)20 mg Atropa belladonna (hom./anthr.)20 mg Chamomilla radix ethanol. Decoctum (hom./anthr.)135 mg Echinacea (hom./anthr.)135 mg Echinacea purpurea ex planta tota (hom./anthr.)20 mg Papaver somniferum (hom./anthr.)Cellulose Pulver Hilfstoff (+)Kakao Butter Hilfstoff (+)GegenanzeigenDas Arzneimittel darf nicht angewendet werdenbei Überempfindlichkeit gegen einen der Bestandteile oder gegen Korbblütler.Aus grundsätzlichen Erwägungen darf die Anwendung nicht erfolgen bei fortschreitenden Systemerkrankungen wie Tuberkulose, bösartigen Erkrankungen der weißen Blutzellen (Leukämie bzw. Leukämie-ähnliche Erkrankungen), entzündlichen Erkrankungen des Bindegewebes (Kollagenosen), Autoimmun-Erkrankungen, Multipler Sklerose, AIDS-Erkrankung, HIV-Infektion oder anderen chronischen Virus-Erkrankungen.DosierungWenden Sie das Arzneimittel immer genau nach der Anweisung an.Falls vom Arzt nicht anders verordnet, ist die übliche Dosis:2 - 4 mal täglich 1 Zäpfchen in den Mastdarm einführen. Dauer der AnwendungDie Behandlung von fieberhaften Erkrankungen sollte nach 2 Wochen abgeschlossen sein. Tritt innerhalb von 2 Tagen keine Besserung ein, sollte ein Arzt konsultiert werden. Wegen des Bestandteils Echinacea sollte die Anwendung nicht länger als 2 Wochen ohne Unterbrechung erfolgen. Wenn Sie die Anwendung vergessen haben:Wenden Sie nicht die doppelte Dosis an, wenn Sie die vorherige Anwendung vergessen haben. Bitte fragen Sie bei Ihrem Arzt oder Apotheker nach, wenn Sie sich bei der Anwendung dieses Arzneimittels nicht ganz sicher sind.EinnahmeDie Zäpfchen werden rektal angewendet.PatientenhinweiseVorsichtsmaßnahmen für die AnwendungBei länger anhaltenden oder unklaren Beschwerden muss ein Arzt aufgesucht werden.KinderZur Anwendung des Präparates bei Kindern bis 1 Jahr liegen keine ausreichend dokumentierten Erfahrungen vor. Sie sollten deshalb nicht angewendet werden.SchwangerschaftWährend Schwangerschaft und Stillzeit sollten Sie Medikamente möglichst nur nach Absprache mit Ihrem Arzt oder Apotheker einnehmen!HinweiseAlternative Suche: FieberzäpfchenZu Risiken und Nebenwirkungen lesen Sie die Packungsbeilage und fragen Sie Ihren Arzt oder Apotheker.Fieber- Und Zahnungszäpfchen (Packungsgröße: 10 stk) sind apothekenpflichtig und können in Ihrer Versandapotheke www.apodiscounter.de erworben werden.

Anbieter: apo-discounter
Stand: 07.04.2020
Zum Angebot
Rekonval B6 50 ml Creme
39,99 € *
ggf. zzgl. Versand

PZN: 11578050 Rekonval B6 50 ml Creme Creme zur Linderung des Hand-Fuß-Syndroms und zur Beruhigung entzündeter Haut bei Bestrahlung. Einige zielgerichtete und klassische zytostatische Medikamente, besonders Medikamente, die Leberkrebs, Dickdarmkrebs, Nierenkrebs, Brustkrebs, Eierstockkrebs und chronische myeloische Leukämie heilen, verursachen das Hand-Fuß-Syndrom". Die Hautveränderungen zeigen sich insbesondere auf Händen und Füßen, weshalb diese Erscheinung diesen Namen trägt. Die Haut auf Händen und Füßen rötet sich, brennt, manchmal entstehen auch Blasen und Risse, häufig blättert sie ab. Die so geschädigte Haut verursacht bei den Patienten Probleme beim Gehen und dem Greifen von Gegenständen. Eine sorgfältige tägliche Pflege beider Hautbereiche ist erforderlich. Obwohl die Nebenwirkungen erst eine Woche bis zehn Tage nach der ersten Anwendung des Medikaments vorkommen und ihren Höchststand etwa einen Monat nach Behandlungsbeginn erreichen, ist es sinnvoll, schon am ersten Tag der Behandlung mit einer speziellen Hautpflege zu beginnen. So kann verhindert werden, dass sich die Nebenwirkungen zu stark ausprägen. Verwendung und Merkmale der Creme Reconval B6: Die Creme wird mehrmals am Tag nach Bedarf auf die Haut aufgetragen. Die Creme Reconval B6 wirkt wegen ihres Vitamin-B6- Gehalts und anderer Hydratant- und Pflegeinhaltstoffe sehr schonend auf Hautveränderungen an Händen und Füßen. Packungsinformation als PDF"

Anbieter: Volksversand Vers...
Stand: 07.04.2020
Zum Angebot
Echinacea STADA Classic 80g/100g Lösung
2,69 € *
zzgl. 3,95 € Versand

Anwendungsgebiet von Echinacea STADA Classic 80g/100g Lösung (Packungsgröße: 50 ml)Das Arzneimittel ist ein pflanzliches Mittel zur Behandlung von Erkältungskrankheiten.Das Präparat wird angewendet zur unterstützenden Behandlung häufig wiederkehrender Infekte im Bereich der Atemwege und der ableitenden Harnwege.Bei Fieber, Atemnot, Blut im Urin, sowie über 5 Tage anhaltenden oder unklaren Beschwerden ist ein Arzt aufzusuchen.Wirkstoffe / Inhaltsstoffe / Zutaten81.5 g Purpursonnenhutkraut Presssaft, (2,5-1,5:1)18.5 g Ethanol 96% (V/V) Hilfstoff (+)GegenanzeigenDas Arzneimittel darf NICHT eingenommen werdenwenn Sie überempfindlich (allergisch) gegen den Wirkstoff Purpursonnenhutkraut, Korbblütler oder einen der sonstigen Bestandteile des Präparates sind.Aus grundsätzlichen Erwägungen darf das Präparat nicht eingenommen werden bei fortschreitenden Systemerkrankungen wie Tuberkulose, Leukämie bzw. Leukämie-ähnlichen Erkrankungen, entzündlichen Erkrankungen des Bindegewebes (Kollagenosen), multipler Sklerose, AIDS-Erkrankung, HIV-Infektion, chronischen Viruserkrankungen und Autoimmunerkrankungen.DosierungNehmen Sie das Arzneimittel immer genau nach der Anweisung ein. Bitte fragen Sie bei Ihrem Arzt oder Apotheker nach, wenn Sie sich nicht ganz sicher sind.Falls vom Arzt nicht anders verordnet, ist die übliche Dosis:Erwachsene und Kinder ab 12 Jahren nehmen 4 bis 5-mal täglich 40 Tropfen ein. Dauer der AnwendungDas Arzneimittel sollte nicht länger als 2 Wochen kontinuierlich eingenommen werden.Bitte sprechen Sie mit Ihrem Arzt, wenn Sie den Eindruck haben, dass die Wirkung des Präparates zu stark oder zu schwach ist. Wenn Sie eine größere Menge des Arzneimittels eingenommen haben, als Sie solltenVergiftungen mit Zubereitungen aus Echinacea purpurea (Purpursonnenhutkraut) sind bisher nicht bekannt geworden.Die Einnahme größerer Mengen dieses Arzneimittels kann, insbesondere bei Kindern, zu einer Alkoholvergiftung führen in diesem Fall besteht Lebensgefahr, weshalb unverzüglich ein Arzt aufzusuchen ist. Bei der Einnahme des gesamten Flascheninhalts werden etwa 9,25 g Alkohol (50 ml des Präparates) bzw. 18,5 g Alkohol (100 ml des Präparates) aufgenommen. Wenn Sie die Einnahme des Arzneimittels vergessen habenNehmen Sie beim nächsten Mal nicht mehr des Präparates ein, sondern setzen Sie die Einnahme wie in der Dosierungsanleitung beschrieben fort. Wenn Sie die Einnahme des Arzneimittels abbrechenFür eine erfolgreiche Behandlung ist es wichtig, das Präparat ausreichend lange einzunehmen. Wenn Sie weitere Fragen zur Anwendung des Arzneimittels haben, fragen Sie Ihren Arzt und Apotheker.EinnahmeDie Lösung kann unverdünnt oder in Flüssigkeit eingenommen werden.Hinweis:Vor Gebrauch schütteln. Eine bei Naturstoffpräparaten gelegentlich auftretende Nachtrübung oder Ausflockung beeinträchtigt nicht die Wirkung.PatientenhinweiseBesondere Vorsicht bei der Einnahme des Präparates ist erforderlichWegen der nicht ausreichend vorliegenden Untersuchungen mit diesem Arzneimittel bei Kindern soll das Präparat bei Kindern unter 12 Jahren nicht angewendet werden.Bei der Einnahme des Präparates muss beachtet werden, dass die Lösung 22 Vol.-% Alkohol enthält. Verkehrstüchtigkeit und das Bedienen von MaschinenAuswirkungen auf die Verkehrstüchtigkeit und das Bedienen von Maschinen sind bisher nicht bekannt geworden.SchwangerschaftFragen Sie vor der Anwendung von allen Arzneimitteln Ihren Arzt oder Apotheker um Rat.Da keine ausreichenden Untersuchungen vorliegen und aufgrund des Alkoholgehaltes sollte das Präparat in der Schwangerschaft und Stillzeit nicht angewendet werden.Zu Risiken und Nebenwirkungen lesen Sie die Packungsbeilage und fragen Sie Ihren Arzt oder Apotheker.Echinacea STADA Classic 80g/100g Lösung (Packungsgröße: 50 ml) sind apothekenpflichtig und können in Ihrer Versandapotheke www.apodiscounter.de erworben werden.

Anbieter: apo-discounter
Stand: 07.04.2020
Zum Angebot