Angebote zu "Myeloischen" (15 Treffer)

Kategorien

Shops

Koppelle:Vakzinierungsversuche bei der
53,90 € *
ggf. zzgl. Versand

Erscheinungsdatum: 04.07.2015, Medium: Taschenbuch, Einband: Kartoniert / Broschiert, Titel: Vakzinierungsversuche bei der chronischen myeloischen Leukämie, Titelzusatz: Wissenschaftliche Arbeit mit Patienten nach allogener Stammzelltransplantation, Autor: Koppelle, Adriane, Verlag: Südwestdeutscher Verlag für Hochschulschriften AG Co. KG, Sprache: Deutsch, Rubrik: Medizin // Allgemeines, Lexika, Seiten: 68, Informationen: Paperback, Gewicht: 120 gr, Verkäufer: averdo

Anbieter: averdo
Stand: 01.04.2020
Zum Angebot
Na,I.-K.:Imatinib z.Behandl.d.chronisch
49,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Erscheinungsdatum: 03.12.2013, Medium: Taschenbuch, Einband: Kartoniert / Broschiert, Titel: Imatinib zur Behandlung der chronischen myeloischen Leukämie (CML), Titelzusatz: Molekulare Verlaufskontrollen und Untersuchungen zur Resistenzentstehung, Autor: Na, Il-Kang, Verlag: VDM Verlag Dr. Müller e.K., Sprache: Deutsch, Rubrik: Medizin // Allgemeines, Lexika, Seiten: 108, Informationen: Paperback, Gewicht: 177 gr, Verkäufer: averdo

Anbieter: averdo
Stand: 01.04.2020
Zum Angebot
Koppelle, A: Vakzinierungsversuche bei der chro...
53,90 € *
ggf. zzgl. Versand

Erscheinungsdatum: 04.07.2015, Medium: Taschenbuch, Einband: Kartoniert / Broschiert, Titel: Vakzinierungsversuche bei der chronischen myeloischen Leukämie, Titelzusatz: Wissenschaftliche Arbeit mit Patienten nach allogener Stammzelltransplantation, Autor: Koppelle, Adriane, Verlag: Südwestdeutscher Verlag für Hochschulschriften AG Co. KG, Sprache: Deutsch, Rubrik: Medizin // Allgemeines, Lexika, Seiten: 68, Informationen: Paperback, Gewicht: 120 gr, Verkäufer: averdo

Anbieter: averdo
Stand: 01.04.2020
Zum Angebot
Vakzinierungsversuche bei der chronischen myelo...
53,90 € *
ggf. zzgl. Versand

Vakzinierungsversuche bei der chronischen myeloischen Leukämie ab 53.9 € als Taschenbuch: Wissenschaftliche Arbeit mit Patienten nach allogener Stammzelltransplantation. Aus dem Bereich: Bücher, Wissenschaft, Medizin,

Anbieter: hugendubel
Stand: 01.04.2020
Zum Angebot
Imatinib zur Behandlung der chronischen myelois...
49,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Imatinib zur Behandlung der chronischen myeloischen Leukämie (CML) ab 49 € als Taschenbuch: Molekulare Verlaufskontrollen und Untersuchungen zur Resistenzentstehung. Aus dem Bereich: Bücher, Wissenschaft, Medizin,

Anbieter: hugendubel
Stand: 01.04.2020
Zum Angebot
Vakzinierungsversuche bei der chronischen myelo...
53,90 € *
ggf. zzgl. Versand

Vakzinierungsversuche bei der chronischen myeloischen Leukämie ab 53.9 EURO Wissenschaftliche Arbeit mit Patienten nach allogener Stammzelltransplantation

Anbieter: ebook.de
Stand: 01.04.2020
Zum Angebot
Imatinib zur Behandlung der chronischen myelois...
49,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Imatinib zur Behandlung der chronischen myeloischen Leukämie (CML) ab 49 EURO Molekulare Verlaufskontrollen und Untersuchungen zur Resistenzentstehung

Anbieter: ebook.de
Stand: 01.04.2020
Zum Angebot
Regulation der Zellzyklus-Phosphatase CDC25C in...
45,90 € *
ggf. zzgl. Versand

Interne Tandem Duplikationen im FLT3-Rezeptor Gen (FLT3-ITD) finden sich in ca. 30% der Patienten mit einer akuten myeloischen Leukämie (AML). Dieses Onkogen beeinflusst verschiedene Funktionen der AML-Zelle und führt zur unkontrollierten Proliferation. Klinisch ist die FLT3-ITD bei Patienten mit AML mit einer schlechten Prognose assoziiert. In dieser Arbeit wurde der Einfluss der FLT3-ITD auf die Phosphatase CDC25C untersucht, welche als Zellzyklus-Regulator maßgeblich die Steuerung der Zellteilung beeinflusst. Die hier beschriebenen Experimenten konnten zeigen, dass CDC25C durch die FLT3-ITD phosphoryliert und unkontrolliert aktiviert wird. Im Leukämie-Zell-Modell zeigte sich in Gegenwart von onkogenem Stress, ein primär protektiver Effekt von CDC25C. Die genetisch nicht intakten Zellen wurden hier durch CDC25C vermehrt an der Zellteilung gehindert. Bei gleichzeitigem Vorliegen der FLT3-ITD-Mutation jedoch zeigte sich ein Verlust dieser protektiven Funktion. Die Bedeutung des hier beschriebenen Mechanismus liegt demnach in der Steuerung der Antwort der Leukämie-Zelle auf Schäden innerhalb der DNA. Eine onkogene Funktion im klassischen Sinne kommt CDC25C hingegen nicht zu.

Anbieter: Dodax
Stand: 01.04.2020
Zum Angebot
Vakzinierungsversuche bei der chronischen myelo...
53,90 € *
ggf. zzgl. Versand

Im Gegensatz zu früheren Annahmen konnte inzwischen klar belegt werden, dass sich das Immunsystem bereits spontan mit Tumoren auseinandersetzt. Beim Prostata-Karzinom, beim Melanom, aber auch bei anderen soliden Tumoren und Leukämien können zytotoxische Effektor-T-Zellen im peripheren Blut nachgewiesen werden. Es ist allerdings noch unklar warum Tumore dennoch nicht vom Immunsystem zerstört werden. Weiterhin ist es nach wie vor schwierig, insbesondere bei leukämischen Erkrankungen einen geeigneten Vektor für eine Immunisierung zu finden. Auf Grund dieser Feststellungen, sollte in dieser Arbeit versucht werden durch eine adoptive Immuntherapie, mittels dendritischer Spenderzellen und lysierten chronischen-myeloischen Leukämie (CML) Zellen des Empfängers, den Immunstatus von CML Patienten nach allogener Stammzelltransplantation zu stimulieren. Parameter sollten das progressionsfreie Überleben, die Induktion eines antileukämischen Effektes, sowie das molekulare Monitoring durch bcr-abl sein. Über tumorpeptidbeladene dendritische Spenderzellen wurden Vakzine hergestellt, für rezidivierte CML Patienten nach allogener Stammzelltransplantation.

Anbieter: Dodax
Stand: 01.04.2020
Zum Angebot